Bilder Upload

RE: Abgewandelte EGGER Modelle :

#26 von gs800 , 01.12.2015 21:32

Hallo El Cid,

danke für die Abbildung des Werberatgebers.

Es ist schon interessant, was auch Egger als damals noch recht junger und kleiner Modellbahnhersteller an Verkaufshilfen angeboten hat.

Den Verkaufsständer und die Schaufensteraufsteller habe ich noch nie gesehen.

Wahrscheinlich war dieser Verkaufsständer nur für grössere Geschäfte interessant, die auch bis zu 150 Egger Modelle darin ausstellen konnten.

Gruss aus Züri
Rei


Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. Aber Nichts wissen macht auch nix :-)


 
gs800
Beiträge: 3.113
Registriert am: 26.02.2012


RE: Abgewandelte EGGER Modelle :

#27 von *3029* , 01.12.2015 23:02

Hallo El Cid,

ebenfalls von mir ein Danke für's Zeigen dieser interessanten Information über Egger.

Obwohl ich Egger aus der Zeit kenne als dieser Hersteller in den Spielwaren-/Modellbahn-
Geschäften noch präsent war habe ich diesen Verkaufsständer auch noch nie gesehen.

Auf Grund der kleinen Abmessungen von den Plastik-Verpackungsschachteln der Modelle waren diese
in den Läden fast immer hinter der Verkaufstheke bzw. in verschlossenen Vitrinen ausserhalb der Zugriffsmöglichkeit
der Kunden gelagert - Selbstbedienung war damals in der Branche noch nicht üblich,
weshalb der Verkaufsständer nicht so verbreitet gewesen sein dürfte.

Viele Grüsse

Hermann



 
*3029*
Beiträge: 7.728
Registriert am: 24.04.2012

zuletzt bearbeitet 01.12.2015 | Top

RE: Abgewandelte EGGER Modelle :

#28 von Blech , 02.12.2015 07:37

Hermann,
dein Einwurf hat Berechtigung!
Ich kannte in Frankfurt einen bekannten Laden, der gab schon früh den Kunden Zugang zu den Regalen.
Und bei der Inventur fanden sie dann übermäßig viel leere Kartons...
Da haben sie diese unfeine Art der Selbstbedienung schnell wieder abgestellt.
Es ist wie im richtigen Leben: Alles hat zwei Seiten.
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 12.117
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 02.12.2015 | Top

   

Egger-Bahn Dampftriebwagen 1010
Wild wild West mit Egger-Bahn und Minitrains

Xobor Ein eigenes Forum erstellen