einen neuen Bock...

#1 von Dampf Joe , 06.05.2012 22:14

...für meine Sammlung konnte ich heute in Magdeburg erwerben. Leider hat ein hoffnungsvoller Bastler den Kranaufbau entfernt und diesen durch die Glasampullen ersetzt. Somit werde ich den Wagen nach dem Entfernen der Ampullen wohl neu lackieren müssen. Auch die Befestigung der Drehgestelle ist nicht mehr orginal. Er wird vorerst als Flachwagen meine Sammlung bereichern. Vielleicht finde ich ja mal noch den passenden Kranaufbau dazu.

Jörg


Dampf Joe  
Dampf Joe
Beiträge: 44
Registriert am: 20.12.2010


RE: einen neuen Bock...

#2 von pete , 06.05.2012 22:21

Hallo Joe,

ein "Gasflaschentransporter" hat doch auch was, könnte man auch als Zeitdokument so lassen

Gruß,
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 11.464
Registriert am: 09.11.2007


RE: einen neuen Bock...

#3 von Trixnachbau , 23.05.2012 07:47

Hallo Joe
So müßte er dann fertig aussehen



Gruß Guido


Trixnachbau  
Trixnachbau
Beiträge: 507
Registriert am: 07.03.2011


   

RE: Rarrasch Kranwagen Handmuster
Herr - Kipplorenwagen mit einem Kippbehälter (Basis-Thread)

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz