Kupplung für Trix Express an Fleischmann FS E 428

#1 von pepinster , 16.06.2012 00:47

Hallo zusammen,

meine Fleischmann Lok nach italienischem Vorbild


habe ich für Gleichstrom-Mittelleiterbetrieb umgerüst unter Beibehaltung der isolierten Achsen, so dass sie für echten Dreileiterbetrieb geeignet ist.

Da Wagen mit der Fleischmann-Fallhakenkupplung bei mir sehr stark in der Minderheit sind, habe ich endlich heute andere Kupplungen eingesetzt.



Nach Fleischmann Nomenklatur benötigt man bei dieser "antiken" Lok Kupplungen mit Zapfenaufnahme (Zapfenkupplungen).

Für den Einsatz mit Trix Express Wagen habe ich eine ältere Trix Express Metallkupplung durch Einkleben einer passenden Schaube zur Zapfenkupplung gemacht.



Am anderen Lokende habe ich die Roco Teile 40281 (Zapfenaufnahme mit Schwalbenschwanz-Führung) und einen Universalkupplungskopf aus 40287 verwendet, da ich keinen 40354 Satz mehr auftreiben konnte.



Diese Kupplung hat den Vorteil der Höhenverstellbarkeit, was die Anpassung an verschiedenes ""Altmaterial" erleichtert. Die Umrüstungen sind natürlich reversibel.

Gruss von
Axel


Neue Interimsanlage Märklin, digital mit 6021; Vorbilder u.a. SNCB, CFL, SNCF - außerdem interessiert an Trix Express u. Schiebetrix 1:180


 
pepinster
Beiträge: 3.888
Registriert am: 30.05.2007

zuletzt bearbeitet 16.06.2012 | Top

   

Trix Bilder aus der Euregio
Pappeinsatz für Kesselwagen??

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz