RE: Lima Classic Startsets

#26 von foxkilo ( gelöscht ) , 13.10.2012 13:18

Ich weiss, dass das was ich jetzt schreibe den Lima -Erleuchteten schon längst bekannt ist, aber ich möchte es doch noch mal er wähnen.
In der deutschen Bucht Start Sets recht dünn gesäht. In der englischen Bucht hingegen gibt es einige recht schöne und vorallem große Sets.
Da hat es einige schöne mit Funtionsmodellen wie die automatische Entladung und Containerverkehr.

Gruß

Mario


foxkilo

Lima Swissexpress Startset

#27 von tartaruga , 30.10.2012 21:48

Hallo Zusammen

Hier das erste Startset für heute abend das ich euch Vorstellen möchte:

Lima Swissexpress Startset mit der Artikel Nr. 10 3400 Z1. Bei der Lok fehlen auf dem Dach
alle Isolatoren, die Nummer 11103 fehlt und an der Front ist das SBB Logo nicht vorhanden.
Bei den Wagen sind die Türen nicht silbern lackiert.







gruss Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.10.2012 | Top

RE: Lima Swissexpress Startset

#28 von martin67 , 30.10.2012 22:03

Hallo Christoph,

sieht so aus, als hätten die Wagen die feineren Drehgestelle des Self-Service Speisewagens. Sehr interessantes Set, diese Varianten kannte ich noch nicht!

Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


Lima Goldenseries Startset SNCF

#29 von tartaruga , 30.10.2012 22:19

Hallo Zusammen

Hier das zweite Startset für heute abend das ich euch Vorstellen möchte:

Lima SNCF Goldenseries Startset "L'ETENDARD" mit der Artikel Nr. 10 6316JG.
Bei diesem Set sind die Modelle Vollwertig wie üblich bei Goldenseries Sets.
Da ein Transformer und Schienen dabei sind, habe ich es unter die Startsets
genommen.









gruss Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

Lima Startset JNR Vororttriebwagen "Kokuden"

#30 von tartaruga , 30.10.2012 22:41

Hallo Zusammen

Hier das dritte Startset für heute abend das ich euch Vorstellen möchte:

Lima JNR Startset Vororttriebwagen "Kokuden" mit der Artikel Nr. 10 3852JG.
Die Wagen sind mit Kunststoffrädern ausgestattet. Sonst sind aber keine
Vereinfachungen vorhanden die mir aufgefallen wären.









gruss Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012


RE: Lima Classic Startsets

#31 von Timothy ( gelöscht ) , 30.10.2012 22:43

Guten Abend,

Mesnch Christoph, wo gräbst du nur diese Sets aus? Insbesondere das letzte JNR in diesem Zustand - Glückwunsch.

Gruß

Tim


Timothy

RE: Lima Classic Startsets

#32 von tartaruga , 30.10.2012 22:50

Hallo Zusammen

@Martin: Die Wagen haben die normalen Drehgestelle. Das Bild ist leider ein bisschen unscharf.

@Timothy: Dazu brauchts geduld und 2mal pro Woche die Auktionsplattformen durchforsten.
Hoffe das ich auch mal die anderen JNR Sets erwischen werde.

gruss Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 30.10.2012 | Top

RE: Lima Classic Startsets

#33 von Timothy ( gelöscht ) , 30.10.2012 22:56

Hallo Christoph,

welche Startsets (neben den beiden von Dir in diesem Thread gezeigten) gab es denn noch für Japan?

Gruß

Tim


Timothy
zuletzt bearbeitet 30.10.2012 22:57 | Top

RE: Lima Classic Startsets

#34 von tartaruga , 30.10.2012 23:06

Hallo Tim

7 weitere Sets findest du auf der Seite von Martin unter den Katalogen.
Hier der direkte Link: Lima Katalog JNR 1979

Dann gibt es noch ein Startset mit dem Shinkansen und das erste, das ich hier unter diesem Thread vorgestellt hatte.

Evtl. gibt es aber noch mehr, das weiss aber sicher Martin.

gruss Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 31.10.2012 | Top

RE: Lima Classic Startsets

#35 von Django , 31.10.2012 08:47

Das Set mit der SNCF CC 21000 ist ja hoch interessant. Wusste nämlich nicht, dass es auch Goldenseries-Sets mit Trafo und Schienen gab.


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima Classic Startsets

#36 von tartaruga , 31.10.2012 10:06

Hallo Django

Wusste ich bis vor einem halben Jahr auch nicht. Ich finde aber auch die Artikel Nr. interessant mit dem J (10 6316JG).
Diese Artikel Nummer habe ich beim JNR und SNCF Set. Das JNR Set gab es so auch als Goldenseries Set. Aber das es diese
JNR Sets auch in der silbernen Verpackung gibt, habe ich bis jetzt noch nie in einem Prospekt gesehen.
Evtl. wurden somit diese Sets in Japan länger verkauft als vermutet.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012


RE: Lima Classic Startsets

#37 von martin67 , 31.10.2012 23:14

Hallo,

von den Golden Series Startpackungen habe ich auch eine mit einer Alco C420 "1776" und drei US-Güterwagen, gekauft in Frankreich mit europäischem Trafo.

Zum JNR-Triebwagen in orange und der zeitlichen Einordnung. Es gab 1980 einen Generalkatalog mit dem Komplettsortiment, in dem die ganzen Japaner noch gelistet sind. Die Umstellung auf die silbernen Schachteln erfolgte meines Erachtens um 1980 herum. Sieht man nich diese Triebwagen genauer an, fällt auf, daß diese eigentlich immer (bis auf den 1980er Gesamtkatalog) aus einem motorisierten Wagen mit Führerstand, einen Zwischenwagen mit Panto und einem gleichartigen Zwischenwagen ohne Stromabnehmer bestehen. Es fehlt im Sortiment ein unmotorisierter Endwagen mit Führerstand. Und genau dieser seltene Wagen ist in Christoph's Set enthalten.Wie gesagt, im 80er Katalog ist er drin. Wenn jetzt einer den Katalog sucht, er sieht so aus.



Dadurch, daß dieser Katalog am Rücken geklebt ist, läßt er sich nicht Scannen, deshalb, leider kommt der nicht auf meine Webseite.

Bleiben wir beim Thema, heute frisch aus Italien angekommen, Der "Tokaido-Express". So haben wir den Zug in meiner Kindheit genannt, heute weiß ich es, ist ein "Tokaido Shinkansen" der 0-Serie, also eigentlich der Vorserie mit den großen Fenstern. Die Serie-0 mit den kleinen Fenstern war bis November 2008 bei der JR im Einsatz. Also, hier Bilder von meinem Lima-Modell, sauber beinand, unvergilbt, auch die Box ist in einem nahezu tadellosen Zustand. Trafo 2051/A mit Flachstecker für 240V, also leider kein echtes japanisches Set.





Schöne Grüße,

Martin

P.S. Kleiner Edith, das Set habe ich dank eines netten Forenmitglieds bekommen, der mich auf den Zug aufmerksam gemacht hat.


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007

zuletzt bearbeitet 31.10.2012 | Top

RE: Lima Classic Startsets

#38 von tartaruga , 31.10.2012 23:54

Salue Martin

Danke für die Unterstützung. Irgendwann erwische ich auch diesen Katalog.

Auch ein sehr schönes Startset. Hatte es auch schonmal gesehen mit dieser Verpackung.
In welches Jahr gehört eigentlich diese Verpackungsvariante?

Beim Tokaido Shinkansen habe ich meherer Unverfärbte Modelle in der Orange-Braunen einzel
Verpackung. Ein Zwischenwagen ist dort dabei der einen ganz anderen Blauton besitzt.
(nicht verfärbt, nicht umlackiert)
Sobald ich dazukomme mache ich mal Photos bei Tageslicht.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

Lima NS Goldenseries Startset "INTERCITY"

#39 von tartaruga , 01.11.2012 00:22

Hallo Zusammen

Hier das nächste Startset das ich euch auch nicht vorenthalten möchte:

Lima NS Goldenseries Startset "INTERCITY" mit der Artikel Nr. 10 6356JG.
Auch bei diesem Set sind die Modelle Vollwertig wie üblich bei Goldenseries Sets.






gruss Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 01.11.2012 | Top

Lima Eurocity 2000 Startset

#40 von tartaruga , 09.01.2013 01:18

Hallo Zusammen

Nach langem sollte doch auch wiedermal ein Startset vorgestellt werden. Diesmal wieder ein typischen
schweizer Startset die es ende der 80er Jahre gab. Ich selbst hätte nie gedacht das ich mal überhaupt
ein fast vollständiges Set erwische. Normalerweise findet man nur den Zug selbst beschädigt oder umgebaut
ohne Verpackung. Das einzige was fehlt ist das Original Anschlusskabel.

Fast vollständiges Startset mit der Nr. 107056X05



















Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 12.01.2013 | Top

RE: Lima Eurocity 2000 Startset

#41 von Django , 09.01.2013 09:37

Interessanter Zug (detailliertere Fotos wäre hübsch). Zwar ein völliges Fantasieprojekt, aber dennoch irgendwie "zukunftsweisend", denn der Zug erhielt einerseits die damals brandneue Lackierung in Grau des RAe TEE II und andererseits nahm das Modell irgendwie die Einführung des ETR 470 - also des ersten Pendolinos für die Schweiz - vorweg. Das Set hat jedenfalls damals auch bei "echten" Modellbahnern Interesse erweckt. Speziell an diesem Startset finde ich aber, dass LIMA ihm zwar drei Zwischenwagen gegönnt hat, andererseits aber nur ein "billiges" Batterietrafo.


 
Django
Beiträge: 1.258
Registriert am: 13.03.2008


RE: Lima Eurocity 2000 Startset

#42 von tartaruga , 09.01.2013 12:46

Hallo Django

Mit den detailliertern Photos hast du recht, aber mit der Kamera die ich momentan habe ist es ohne
ein bisschen Tageslicht schwierig ein Photo ohne rauschen bei den dunkeln Stellen hinzubekommen.
Werde aber sicher noch neue Photos erstellen inkl. Details sobald ich mal Tagsüber zuhause bin. Das mit
dem Trafo finde ich für Lima nicht so speziell, habe schon viele grosse Sets gesehen denen auch dieser
Trafo beigelegt war.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 09.01.2013 | Top

RE: Lima Eurocity 2000 Startset

#43 von tartaruga , 12.01.2013 19:28

Hallo Zusammen

Habe die Bilder beim Eurocity 2000 Startset ausgetauscht. Bei Tageslicht sieht alles schon
viel besser aus.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012


Lima 1820P Startset

#44 von tartaruga , 12.01.2013 19:46

Hallo Zusammen

Hier habe ich meine nächstes Startset das ich euch gerne vorstellen möchte. Dieses Set war sicher
ein ganz tolles Geschenk für Kinder mit dem Zubehör und den vielen Personenwagen zu der Lok.
An der Verladerampe sieht man gut das damit gespielt wurde aber doch wurde es auch sorgfältig
behandelt.











Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012


RE: Lima 1820P Startset

#45 von martin67 , 12.01.2013 20:20

Hallo Christoph,

sehr schönes Set mit einber äußerst interessanten Zuggarnitur, hier zeigte Lima etwas, was man bei Märklin und Co. bis fast in die heutige Zeit vergeblich sucht: Internationale Zuggarnituren mit Wagen unterschiedlicher Bauarten und Bahnverwaltungen. Eigentlich genau das, was den Bahnverkehr in den 70er Jahren ausgemacht hat!

Eines hat mich gestört am Set, der Schlafwagen in Verbindung mit der Verladeanlage. Das war wohl zeitlich eine knappe Nummer, aber in der 2. Hälfte 1976 war es wohl möglich.

Die Lok war jahrelang einer der Eckpfeiler des schweizer Programms und die Autoverladung mit der doppelten Abfahrt und dem alten Funktionsautotransporter ist selten!

Glückwunsch zu dieser außergewöhnlichen Neuerwerbung!

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima 1820P Startset

#46 von tartaruga , 12.01.2013 21:11

Hallo Martin

Vielen Dank.

Das der Schlafwagen stört ist so, aber auch der Gepäckwagen aus meiner Sicht. Aber ich denke es ist trotzdem so im Orignialzustand. Diese beiden Wagen haben
auch Kunststoffräder und keine Gewichte wie die anderen. Das Set hatte ich schon länger, ich musste aber zuerst alles Reinigen, Klebebänder entfernen usw...
Hätte nie gedacht am Anfang das es so gut rauskommt. Habe noch ein paar intressante Lima Objekte die ich aber auch noch zuerst in Schuss bringen muss.
Was jetzt noch fehlt, ist ein dritter Benz mit Metallrädern bei diesem Set.

Zusatz: Die Lima Re 6/6 Wädenswil taucht sehr viel einzeln in der Schweiz auf aber ganz ganz selten mit Verpackung. Dasselbe gilt auch für die Ae 6/6 Sissach und
Ae 6/6 Swiss Express (Fantasie Lackierung).

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012

zuletzt bearbeitet 13.01.2013 | Top

RE: Lima 1820P Startset

#47 von martin67 , 30.01.2013 21:33

Hallo,

ein neues Set hab ich (noch) nicht, aber was anderes schönes und seltenes. Ich habe auf eBay den dänischen Startsetkatalog (ein 4-seitiges Faltblatt) bekommen, eine außergewöhnliche Rarität. Auffallend ist, alle Packungen werden mit "guten" Fahrzeugen gezeigt, mit Metallrädern, außerdem sind richtige Trafos in allen Sets.

Ich zeig das mal:










Schöne Grüße,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima 1820P Startset

#48 von tartaruga , 30.01.2013 22:13

Hallo Martin

Kommt mir sehr bekannt vor.

Christoph



 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012


RE: Lima 1820P Startset

#49 von martin67 , 30.01.2013 22:49

War ja auch auf eBay lange Zeit zu sehen! Aber nachden Startsetkataloge hyperselten sind und ich dänische Limakataloge in meiner Sammlerlaufbahn noch nie gesehen habe, hab ich mal zugeschlagen, beim 80er Hauptkatalog aus DK ebenso.

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Lima 1820P Startset

#50 von tartaruga , 30.01.2013 23:56

Hallo Martin

Wollte auch zugreifen, war dann aber doch zu spät. Aber wie ich sehe ist es in guten Händen gelandet.

Sehr interessant und schön finde ich das Golden Series Set 109738G, hoffe das mal eins auftaucht.

Christoph



Beanti61 findet das Top
 
tartaruga
Beiträge: 349
Registriert am: 23.04.2012


   

meine Doppelstöcker
Berliner S-Bahn

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz