Bakelitgleis

#1 von Dietmar 54 1556 , 25.07.2013 17:27

Hallo Leutz

wie kann ich mein Trix Express Bakelitgleis befestigen,wenn die speziellen Gleisklammern nicht vorhanden sind?
Kann man da kleine Löcher durchbohren und die dann mit entsprechend langen Nagelstiften bzw Schrauben festmachen?
Würde gern meinem Zwerg ein Oval bauen,wo er mit ner eignen Lok und 2-3 Wagen spielen kann.
Ich muß nur gucken,ob ich einen Batterietrafo irgendwo für sehr wenig €uronen ergattern kann.
Danke für Eure Tips im vorraus.

MFG
Dietmar 54 1556


 
Dietmar 54 1556
Beiträge: 222
Registriert am: 27.11.2012

zuletzt bearbeitet 25.07.2013 | Top

RE: Bakelitgleis

#2 von toy-doc , 25.07.2013 19:51

Moin Dietmar!
Wie sieht's mit Doppelklebeband aus?
Das ist reversibel.


Gruß
toy-doc


 
toy-doc
Beiträge: 3.926
Registriert am: 28.08.2011


RE: Bakelitgleis

#3 von Dietmar 54 1556 , 25.07.2013 20:21

Hm,Klebeband doppelseitig,wäre nen Versuch wert,hoffentlich hält es den kleinen und kräftigen Fingern von meinem Zwerg stand


 
Dietmar 54 1556
Beiträge: 222
Registriert am: 27.11.2012


RE: Bakelitgleis

#4 von Dialo , 25.07.2013 21:46

Hallo Dietmar,

nicht bohren und verschrauben, schade um die Gleise und der Platz zum
"Kurzschlusssicheren" Verschauben ist arg eng. Ich habe bei mehreren kleineren
Anlagen die Fixierung der Gleise mit der Heißklebepistole vorgenommen. Geht
mit einiger Sorgfalt recht gut und lässt sich problemlos und ohne Rückstände bei
Bedarf demontieren.

Viele Grüße - Dirk


Dialo  
Dialo
Beiträge: 134
Registriert am: 20.11.2010


RE: Bakelitgleis

#5 von Dietmar 54 1556 , 25.07.2013 21:59

danke für den tip mit der klebepistole,aber die schienen sollen sich ja im gewissen sinne nicht mehr abnehmen lassen vorläufig,deswegen ja meine frage nach einer festen und stabilen verbindung,da das oval für nen 4 jährigen knirps werden soll


 
Dietmar 54 1556
Beiträge: 222
Registriert am: 27.11.2012


RE: Bakelitgleis

#6 von Dialo , 25.07.2013 23:03

Hallo Dietmar,

das hält - so lange wie Du eben willst. Ansonsten kannst Du nur schrauben
- Durchbohren siehe oben - oder die Haltelaschen verwenden. Die gab es
nicht nur in Deutschland, auch in England waren die m. K. bis vor wenigen
Jahren zu bekommen.

Damit bekommst Du die Gleise absolut fest - für eine Schauanlage lohnt
sich der Aufwand, bei einer Spielanlage würde ich eher eine einfachere
Lösung wählen. Die Schrauberei ist nämlich bei den TRIX-Klammern nicht
so ganz ohne.

Wenn Du es trotzdem versuchen willst - evtl. kann Dir Dieter Weisbach
aus "Trixstadt" weiter helfen.

Viele Grüße - Dirk


Dialo  
Dialo
Beiträge: 134
Registriert am: 20.11.2010


RE: Bakelitgleis

#7 von tischbahn , 26.07.2013 09:34

Hallo Dietmar,

guggsdu:
Bakelitgleise befestigen

Was es hier im Forum nicht schon alles gab, aber dazu muss man natürlich suchen...

Gruß,
Horst


 
tischbahn
Beiträge: 3.168
Registriert am: 23.11.2007


RE: Bakelitgleis

#8 von Dietmar 54 1556 , 26.07.2013 14:49

Danke für den Thread,hab da auch schon gelesen,werd die Gleise wohl mit Heißkleber festmachen ^^


 
Dietmar 54 1556
Beiträge: 222
Registriert am: 27.11.2012


   

Trix / Trix express - Containerwagen
Trafo aus der Bucht

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz