RE: Die Erzeugnisse von Rudi Schrimpf

#26 von messingcolera , 20.06.2020 14:07

Hier noch der Schienenreinigungswagen von Rudi Schrimpf. Es soll wohl nur eine Handvoll - im wahrsten Sinn - gebaut worden.

Beste Grüße

Messingcolera
























Folgende Mitglieder finden das Top: papa blech, bibo61, weichenschmierer und Letterbote
gunter, Eisenbahn-Manufaktur, gs800, rts001, henner.h, stadtilm, bibo61 und weichenschmierer haben sich bedankt!
 
messingcolera
Beiträge: 776
Registriert am: 13.07.2009


RE: Die Erzeugnisse von Rudi Schrimpf

#27 von mountainetat , 09.01.2022 19:44

Guten Abend,

hier nochmals das Reiterstellwerk mit Tastern in Spezial-Ausführung. Das Reiterstellwerk vom Märklin-Katalogs D9 von 1932 überspannt viele Geleise. Ich konnte Rudi davon überzeugen den Reiter etwas zu verlängern.





Gruss
Stefan


 
mountainetat
Beiträge: 38
Registriert am: 09.05.2008


RE: Die Erzeugnisse von Rudi Schrimpf

#28 von gote , 09.01.2022 20:35

Hallo Stefan
Lange nichts mehr gehört von Dir.
Ja, der Rudi war bekannt dafür das er auch Sonderwünsche erfüllte.
Gruß Frank


gote  
gote
Beiträge: 3.108
Registriert am: 23.06.2012


RE: Die Erzeugnisse von Rudi Schrimpf

#29 von gunter , 06.06.2022 22:21

Hallo,

ich hänge meine Frage mal mit an.
Ich habe 2 Flügelsignale von Schrimpf. Wie muß der Anschluss erfolgen. Es soll nur als normales Ausfahrtsignal eingesetzt werden.

AAEF4931-202C-44CB-A091-5F678F9D3853.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

0632C0F0-CF3E-44A1-8FFB-69F7EAC5B054.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

F6D8FE07-725D-4E31-BEB4-23EF942A79EF.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

D62DC0C7-AFEF-42F8-AB35-C458783F7F1D.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

B08BF941-EE42-4247-AEB6-39D0683F49A7.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Als Versorgungspannung liegen 16 Volt WS an. So wie abgebildet, leuchtet die Lampe. Ist der Signalflügel unten und ich geben Spannung auf den grünen Anschluss, schaltet das Signal auf Fahrt frei. Wie kann ich das Signal wieder in die Ausgangslage zurück schalten?
Wer hat einen Anschlussplan zur Hand.

Schöne Grüße
Gunter


gunter  
gunter
Beiträge: 568
Registriert am: 25.06.2009


RE: Die Erzeugnisse von Rudi Schrimpf

#30 von t.horstmann , 06.06.2022 22:58

Hallo Gunter,

leider kann man nach Deinem Bild des Signals von unten die Verkabelung nicht komplett nachvollziehen. Wenn aber der grüne Anschluss das in Deinem Bild obere Relais so ansteuert, dass das Signal auf freie Fahrt schaltet, sollte der rote Anschluss das in Deinem Bild untere Relais so ansteuern, dass das Signal wieder in die Ausgangslage zurückschaltet. Einfach ausprobieren - ich denke, dass man da nichts kaputt machen kann.

Viele Grüße

Thomas


gunter hat sich bedankt!
 
t.horstmann
Beiträge: 1.478
Registriert am: 27.10.2010


RE: Die Erzeugnisse von Rudi Schrimpf

#31 von gunter , 06.06.2022 23:04

Geklärt. Irritierend ist die Verwendung der Kabel/Buchsenfarben. Schwarz für Strom ist ungewöhnlich.
Ich bin da immer sehr vorsichtig, wegen der verbauten Komponenten.
Ein Gesamtschaltplan wäre aber gut.

Beste Grüße
Gunter


gunter  
gunter
Beiträge: 568
Registriert am: 25.06.2009


RE: Die Erzeugnisse von Rudi Schrimpf

#32 von bulli66 , 07.06.2022 07:00

Hallo Gunter,
an anderer Stelle hier im Forum hatte ich schon mal diesen Link hinterlegt, vielleicht kommst Du damit weiter: https://studylibde.com/doc/7433992/0604-...chrimpf-2006-04
Stephan


gunter hat sich bedankt!
 
bulli66
Beiträge: 860
Registriert am: 02.11.2016


   

Weinfasswagen mit Drehgestellen und drei Weinfässern
Selbstbedruckte Planen für Tinplatewagen Märklin Spur1

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz