Rivarossi Personenwagen mit merkwürdiger Beschriftung

#1 von noppes , 07.12.2019 14:37

Hallo zusammen,

einen doch recht merkwürdigen 2-achsigen Personenwagen der FS habe ich in der vergangenen Woche erhalten. Auf der Seitenlasche ist die Nummer 2564 vermerkt und der Wagen scheint als "Zirkuswagen" gelaufen zu sein.
Vielleicht hat hier der ein oder andere ein paar Informationen mehr zu dem Teil.









Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


gs800 hat sich bedankt!
 
noppes
Beiträge: 10.393
Registriert am: 24.09.2011


RE: Rivarossi Personenwagen mit merkwürdiger Beschriftung

#2 von aus_Kurhessen , 07.12.2019 21:29

Hallo Norbert,

den Zirkus DARIX TOGNI gibt es noch immer. Die Il Circo nell' Acqua scheint eine besondere Wassershow gewesen zu sein.
Über den Wagen weiß auch "Blech und Guss" in der Schweiz nicht viel. Es gibt dazu aber noch einen Flachwagen mit Löwenkäfig von 1975.


Schöne Grüße
Jürgen

make-moba.de


noppes hat sich bedankt!
 
aus_Kurhessen
Beiträge: 2.639
Registriert am: 10.01.2014


RE: Rivarossi Personenwagen mit merkwürdiger Beschriftung

#3 von Charles , 07.12.2019 22:06

Hallo,

Basis war diese Abteilwagenserie, die in Italien den Sptznahmen "Centoporte" (100 Türen) hatte :

http://www.rivarossi-memory.it/Riva_carr...ntoporte_RR.htm


Grüße aus dem Odenwald.

Charles


noppes hat sich bedankt!
 
Charles
Beiträge: 4.988
Registriert am: 31.03.2009


RE: Rivarossi Personenwagen mit merkwürdiger Beschriftung

#4 von regalbahner , 24.12.2019 00:49

Hallo Charles,
interessant, dass auch 2 achsige Wagen Centoporte hiessen,
bist Du Dir da sicher ? Ich dachte immer die Centoporte waren
4 achsig.
Gruss
und frohe Weihnachten
regalbahner


regalbahner  
regalbahner
Beiträge: 350
Registriert am: 13.11.2017


RE: Rivarossi Personenwagen mit merkwürdiger Beschriftung

#5 von pauline , 28.12.2020 09:43

Hallo, Norbert!

Ich bin zufällig über Deinen Wagen gestolpert. Über Weihnachten habe ich im Internet ein italienischsprachiges Forum gefunden,
in dem ein kompletter Zirkuszug gezeigt wurde: http://www.ferramatori.it/forum/viewtopic.php?f=53&t=5161


Viele Grüße

Jürgen


Folgende Mitglieder finden das Top: DOCMOY und UKR
noppes, adlerdampf, longjohn und UKR haben sich bedankt!
pauline  
pauline
Beiträge: 22
Registriert am: 17.12.2014


RE: Rivarossi Personenwagen mit merkwürdiger Beschriftung

#6 von Sarmato , 25.08.2021 06:05

2-achsige Centoporte gab es nie. Es gab allerdings 3-achsige Centoporte, die eigentlich Rekonstruktionen von älteren Holzwagen der Rete Adriatica waren.

Eine detaillierte Geschichte der Centoporte findet man hier:

https://scalaenne.wordpress.com/2011/07/...zze-centoporte/

Und hier die Geschichte der Rivarossi Modelle:

https://valestelor.altervista.org/carroz...assi-rivarossi/


UKR und noppes haben sich bedankt!
 
Sarmato
Beiträge: 96
Registriert am: 16.03.2018

zuletzt bearbeitet 25.08.2021 | Top

   

Rivarossi 2510 + 2511 - FS Personenwagen
Rivarossi FS E 444

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz