RE: GNADLER - Wien

#51 von STUPIDIX , 21.11.2021 14:46

Es tut sich mal wieder etwas ...

Ein Bahnwärterhäuschen ist eingetrudelt

15,7 x 7,0 x 11,7 cm groß

ob auf dem Schild einmal ein Text war??





LG
Heinrich


Folgende Mitglieder finden das Top: SNCF231E, Fritz Erckens, Lorbass, Knolle, papa blech, UKR, DOCMOY und SJ-Express
pvmann hat sich bedankt!
 
STUPIDIX
Beiträge: 832
Registriert am: 28.01.2009


RE: GNADLER - Wien

#52 von DOCMOY , 21.11.2021 23:13

Servus Heinrich,
schau was bei mir zugeflogen ist ... bekam ich mit einem Konvolut Märklinwagen, die wohl auch Flutopfer waren.














Keinerlei Lack mehr vorhanden ... wenn Du es als skurriles Einzelstück in Deine Sammlungstellen willst, schicke ich es Dir "gereinigt und konserviert" gerne zu.

Ist wohl auch ein Stück Modellbahngeschichte.


(In amerikanischen Oldtimerzeitungen findet man solche Bilder unter der Bemerkung. "Good Runner, vintage, nneds some velding, paintwork dull, needs little brushup..."!

LG Fritz


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, achterkreis und pete
DOCMOY  
DOCMOY
Beiträge: 1.187
Registriert am: 02.03.2015

zuletzt bearbeitet 21.11.2021 | Top

RE: GNADLER - Wien

#53 von DOCMOY , 22.11.2021 23:44

Servus die Runde,

beim nochmaligen Durchschauen der Bilder fiel mir übrigends die grenzgeniale Form und Funktion der Gnadlerkupplungen auf; dürfte so ziemlich mit allen anderen Herstellern der zeit kompatibel gewesen sein ... Märklin Fixkupplung, Laschen, Haken alles paßte da wohl dazu ...

LG Fritz


DOCMOY  
DOCMOY
Beiträge: 1.187
Registriert am: 02.03.2015


RE: GNADLER - Wien

#54 von Morzi , 23.11.2021 07:30

@docmoy (Fritz),

den würd ich gleich in ein Phosphorsäurebad legen! Aus dem kann man sicher wieder einen schönen Wagen machen!

Gruß
Martin


Morzi  
Morzi
Beiträge: 399
Registriert am: 01.02.2011


RE: GNADLER - Wien

#55 von DOCMOY , 23.11.2021 09:36

Servus Martin,
ich schwanke da noch ... was das restaurieren betrifft ...

LG Fritz


DOCMOY  
DOCMOY
Beiträge: 1.187
Registriert am: 02.03.2015


RE: GNADLER - Wien

#56 von STUPIDIX , 03.12.2023 16:47

Liebe Kollegen,

hab da 2 Läutewerke vom Gnadler aufgetrieben ...

das grüne ist ungemarkt aber eindeutig Gnadler



LG
Heinrich


Folgende Mitglieder finden das Top: DOCMOY, Blechnullo, gote, papa blech, SJ-Express und Gerhard141
aus_Kurhessen hat sich bedankt!
 
STUPIDIX
Beiträge: 832
Registriert am: 28.01.2009


RE: GNADLER - Wien

#57 von STUPIDIX , 18.02.2024 11:13

Liebe Kollegen es gibt wieder was neues!!

Signale!!
Handbetätigt


Elektrisch 1



Elektrisch 2



Bahnschranken, der Baum neben dem Häuschen wurde leider gefällt


LG
Heinrich


Folgende Mitglieder finden das Top: Blechnullo, knockando, papa blech und koef2
 
STUPIDIX
Beiträge: 832
Registriert am: 28.01.2009


RE: GNADLER - Wien

#58 von telefonbahner , 18.02.2024 13:32

Hallo Heinrich,
der Baum MUSSTE dort weichen! Bei einer Kontrolle des BÜ wurde festgestellt das das Andreaskreuz nicht nur verkehrt herum steht sondern auch noch auf der falschen Straßenseite.
Deshalb soll wohl in den nächsten Tagen das Verkehrszeichen dorthin "umgepflanzt" werden wo zuvor noch der Baum stand.

Gruß Gerd aus Dresden


STUPIDIX hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 18.354
Registriert am: 20.02.2010


   

Autotransportwagen "selbst" gebaut - weiter gehts
RivaRossi Spur 0 der Startzeit

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz