Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#1 von Nordpfeil , 13.05.2010 06:00

Hallo, habe Probleme mit den Kupplungen, bzw. Drehgestellen für meine ET`s und VT`s HO von Lima. Sie gibt es ja nicht mehr als Ersatzteile.
Hat jemand einen Vorschlag wie man selber etwas zusammen basteln kann, was aber auch machbar ist und einigermassen gut aussieht ? Bei den N Modellen gibt es von Fleischmann einen Kupplungssatz den man unterkleben kann, auch für HO ? Falls dieses Thema schon einmal behandelt wurde bitte ich dies zu entschuldigen, habe es nicht gefunden !! Falls erforderlich schicke ich auch gerne Bilder nach. Liebe Grüße, nordexpress.


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#2 von martin67 , 13.05.2010 10:37

Hallo,

da wären jetzt Bilder relativ hilfreich. Es gab von den genannten Triebwagen verschiedene Serien. Die frühen Modelle hatten einfache Hakenkupplungen, die an den Drehgestellen angegossen waren. Bei den Neukonstruktionen dieser Triebzüge in den 90ern wurden kulissengeführte Kurzkupplungen verwendet.

Es gibt sicher die Möglichkeit, KK-Kulissen, die es als Nachrüstteile von verschiedenen Herstellern gibt, unter den Wagen anzubringen.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#3 von adlerdampf , 13.05.2010 10:37

Hallo nordexpress,

schau mal hier:

hier der ET403 IC/Lufthansa:

Kupplungskinematiken von Gützold, Kupplungen von Viesmann auf Fleischmann-Profi-Basis

hier der VT628

Kinematik von Lima, Kupplungen von Viesmann wie oben, auf Motorseite nur bewegliche Kupplungsaufnahme ohne Kinematik

originale Kupplungsreste komplett entfernen, dann neue drunter kleben, am besten mit UHU-2-Komponentenkleber (z.B. Sofortfest).
So nebenbei bekommt man dann auch noch eine "Zugsammelschiene" an der man alle Drehgestelle, ggf. Innenbeleuchtung und den Motor drauflöten kann. Danach entwickeln die Züge ungeahnte und nie für möglich gehaltene Fahreigenschaften.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 2.962
Registriert am: 10.03.2010


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#4 von Nordpfeil , 13.05.2010 12:09

Hallo, vielen Dank für die Antworten, werde gleich einmal Fotos machen von meinen Schätzchen um dies Problem zu verdeutlichen, gruß nordpfeil.


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#5 von Nordpfeil , 13.05.2010 12:31

So, da bin ich noch einmal, die zwei Fotos beschreiben im Grunde was ich brauche, habe drei Waggons, ET 403, VT 08 mit Drehgestellen aber nicht kuppelbar mit dem übrigen Zug, die Kupplungen sind ja auch was für den A..., wenn da etwas abbricht habe ich keine Austausch Möglichkeiten.
Ich bin absoluter Lima Fan mit fast 300 Reisezugwagen, wenn da etwas nicht in Ordnung ist habe ich Ersatzteile ohne Ende, nur-----bei diesen Modellen verzweifel ich. Das schönste wäre natürlich man könnte die ganze Geschichte vergessen und für alle Wagen Kupplungen anbringen die austauschbar wären, hier ist aber wieder ein Problem, ET oder VT sind an der Unterseite auch wieder verschieden hoch gegossen ???? So, das war mein Thema, Bilder anbei, gruß, Nordpfeil. Muß gerade feststellen das ich zu doof bin um Bilder einzufügen, drücke auf Dursuchen, tippe adsa Bild an, Attachment hinzufügfen und nichts passiert ?? Mann , oh Mann.


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#6 von martin67 , 13.05.2010 12:52

Hallo,

der foreneigene Speiche für Bilder ist leider voll. Man muss die Bilder von einem eigenen Webspace oder einem der einschlägigen Hochladedienste laden:

http://picr.de

Hier einfach den ausgegebenen Link ins Forum kopieren.

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#7 von martin67 , 13.05.2010 13:00

Zitat
Ich bin absoluter Lima Fan mit fast 300 Reisezugwagen...




Absolute Lima-Fans sind hier höchst Willkommen!!!! Stell doch Deine Sammlung mal bei Gelegenheit vor!

Schöne Grüsse,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


hier sind die Bilder, Gruß Nordpfeil!!!

#8 von Nordpfeil , 13.05.2010 14:04




Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#9 von Nordpfeil , 13.05.2010 14:26

Hallo Martin, danke für Deine Aufforderung mich als " LIMANIST" zu outen.
Habe vor ca. 20 Jahren auf Flohmärkten die ersten Sachen gekauft. hier ging es um den Preis, habe ca. 20 Jahre lang keine Zeit gehabt mich um meine Eisenbahn zu kümmern, vor ca. 3 Jahren habe ich einen guten Kumpel getroffen der absoluter Märklinfan ist aber mir bei Reparaturen meiner Lokomotiven geholfen hat und nicht abfällige Äußerungen von sich gegeben hat. Seit zwei Jahren habe ich meine Sammlung geordnet nach Zugverbänden aufgeteilt, mich von anderen Firmen getrennt. Nun bin ich seit der Zeit ein absoluter Lima Fan und sammel ohne Ende um meine Züge zusammen zu stellen, wie gesagt, ca 300 Personen Waggons, 60 Güter Waggons und ca. 50 Lokomotiven. Ich nehme mir aber auch jeden Waggon vor und bastel z. B. den weissen Hintergrund zum Toilettenfenster ein.
Jeder Waggon wird bei mir gut behandelt. Habe natürlich auch Fotos gemacht die ich gerne nach und nach einmal einstellen werde. Habe zudem jetzt auch die Möglichkeit auf ca 60 qm eine Anlage auf zu bauen mit der ich im Sommer beginne. So das dazu, gruß, Nordpfeil


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#10 von Limafan , 13.05.2010 15:04

Hallo Nordpfeil

Also die Bilder müssen unbedingt folgen!

Gruss Bruno


Wer Qualität baut weiss doch heute jedes Kind.
Darum greif' zu Lima ganz geschwind!


 
Limafan
Beiträge: 1.151
Registriert am: 07.01.2010


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#11 von martin67 , 13.05.2010 18:44

Hallo Nordpfeil,

wer sich hier im Forum als Lima-Sammler "outet", gehört zu einer wachsenden Gemeinde von Fans dieser Marke. Zugegeben, Lima wurde immer irgendwie belächelt. Seit ich meine Leidenschaft für Lima im Netz veröffentlicht habe, ändert sich das aber zunehmend (ausser im DSO-Forum). Vorreiter war da natürlich "Bahnwahn"-Martin, das darf man nicht vergessen.

"Lima ist Prima" war da mal irgendein Werbespruch........

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#12 von plastiklok , 13.05.2010 19:15

Hallo Nordpfeil,

schliesse mich Bruno und Martin an...

Freue mich auf Bilder

Gruss Ralph


 
plastiklok
Beiträge: 1.550
Registriert am: 07.04.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#13 von Nordpfeil , 14.05.2010 21:04

Hallo, werde morgen ein paar Fotos rüber schicken, habe mich mit dem Runterladeprogramm jetzt angefreundet, die ersten Bilder hat mein Kumpel in der Ferne für mich fertig gemacht, ist diese Seite denn richtig dafür ? Eigentlich bin ich ja auf der Suche nach meinem Kupplungsproblem !!!!!! Karsten hat ein paar Bilder geschickt, wie sieht denn hier die Kupplungsgeschichte aus, scheinen mir sehr nah bei einander, welche Kupplungen hast Du genommen ? Werde noch ein paar Bilder von den verschiedenen Waggontypen auf der Unterseite schießen. Erst einmal einen schönen Abend. Danke für die nette Aufnahme bei Euch, tut gut !!


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#14 von Nordpfeil , 14.05.2010 21:05

Ach ja, der Nordpfeil hat auch einen richtigen Namen - Wolfgang -.


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#15 von Nordpfeil , 14.05.2010 21:12

Oh ne, Karsten, hast alles dabei geschrieben, Kupplungen von Viessman !!
Wo liegt denn hier der Preis pro Einheit ? Entschuldige bitte, komme von der Arbeit und bin eigentlich schon zu müde um solche Sachen zu bearbeiten, nehme mich jetzt aber in Zukunft zusammen und werde die Sachen ordentlich kommentieren - versprochen - !!


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#16 von adlerdampf , 14.05.2010 21:28

Hallo Wolfgang,

die Gützoldt Kinematiken liegen bei ca. 2-4€ je Paar. Dabei sind auch die Kupplungsaufnahmen. Die Viesmannkupplungen liegen bei ca. 10,-€ je Paar! Diese haben zwar den Vorteil, dass die Wagen sich leicht trennen lassen, aber halt der Preis. Allerdings habe ich auch bisher nichts besseres gefunden, was a. stromführend ist und b. leicht trennbar (z.B. Entkupplungsgleise) ist. Da es sich bei den Kupplungsaufnahmen um Normschächte handelt, kannst Du aber auch jede beliebige andere Kupplung verwenden, außer wenn es stromführend sein soll. Dann wirds interessanter. Umbauten dieser Art habe ich bei Lima am ET403 IC und Lufthansa, am VT628 und am ETA 150 gemacht.

Und außerdem, beruflich muss ich auch teilweise recht lange an der Flimmerkiste sitzen, da bin ich froh, wenn ich den Bitkocher nicht einschalten brauch. Ich kann es Dir also nachsehen.
Außerdem habe ich Dich in meiner Antwort falsch angesprochen. Somit ist es ausgeglichen.


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 2.962
Registriert am: 10.03.2010


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#17 von Nordpfeil , 15.05.2010 09:40

Hallo Karsten, danke für die Mail, jetzt kann ich auch wieder denken. Habe nochmal zwei Bilder gefunden von meinen Wagen. Ich brauche keine Stromführung oder Möglichkeiten für das Entkuppeln - also null acht fuffzehn -Gibt es die Gützold Kupplungen in jedem normalen Modellbahn Geschäft ? Sie sehen sehr eng aneinander aus, wie sieht es denn mit den Radien aus ?





Hast Du sie einfach unter geklebt ?

An alle anderen - werde heute oder morgen spätestens die ersten Bilder von meiner Modellsammlung einstellen - nochmals die Frage ob ich dies auch unter diesem Thema machen soll ? : So, habe heute noch einiges vor, werde aber immer mal wieder vorbei schauen, so long . Gruß, Wolfgang.


Nordpfeil  
Nordpfeil
Beiträge: 150
Registriert am: 06.10.2009


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#18 von martin67 , 15.05.2010 10:44

Zitat von Nordpfeil

An alle anderen - werde heute oder morgen spätestens die ersten Bilder von meiner Modellsammlung einstellen - nochmals die Frage ob ich dies auch unter diesem Thema machen soll ? : So, habe heute noch einiges vor, werde aber immer mal wieder vorbei schauen, so long . Gruß, Wolfgang.



Mach einfach ein neues Thema auf, dann bleibt es übersichtlicher! Und galub mir, da freuen sich ein paar Leutchen drauf!

Schöne Grüsse aus dem Süden,

Martin


Lima Modeltrain Collectors - Die neue Lima-Enzyklopädie zum Mitmachen für den Sammler
Martin´s Railfun Seite - Geschichten und Bilder rund um die kleine und große Bahn (und vieles mehr)
Die Lima Sammlerseite


 
martin67
Beiträge: 7.288
Registriert am: 17.06.2007


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#19 von adlerdampf , 15.05.2010 11:09

hallo Wolfgang,

die Gützoldkinematiken solltest Du in jedem gutsortierten Modellbahnladen bekommen. Radienprobleme habe ich nicht, wobei diese Aussage nicht unbedingt das Mass der Dinge ist. Meine Radien sind min.900mm und größer. Kleine Radien sollte aber auch kein Problem darstellen. Die Güzoldkinematik heißt übrigens 01170.
Und hier noch einmal die Einzelteile:

rechts und links oben die Kinematiken mit Deichsel
darunter die Normschächte
dazwischen Starrkupplungen oben Fleischmann und Brawa

Starrkupplungen eignen sich hervorragend zum festlegen der Klebeposition, da gerade an Limatriebwagen in der Regel die Puffer als Bezugspunkte fehlen.
Ach ja, laut Webseite von Gützold kosten diese 7,-€, und ja ich habe die einfach druntergeklebt. Nun ja, erst den Wagenboden plan fräsen, dann kleben. Bisher habe ich dafür UHU-Allplast verwendet. In manchen Fällen musste ich aber Zweikomponentenkleber nehmen (z.B. UHU-Sofortfest).


Herzlich gegrüßt aus der heimlichen Bierhauptstadt Deutschlands, Kulmbach
Karsten


Fleischmann H0, die einzig wahre Gleichstrombahn


 
adlerdampf
Beiträge: 2.962
Registriert am: 10.03.2010


RE: Kupplungen Lima HO VT 08 - ET 403 - ET 430

#20 von Musseler , 15.05.2010 13:31

Wer noch Tips für KKKs braucht kann sich hier:

KLICK!!!


noch ein paar Tips holen.

Gruß
eric


Gruß
Eric
Dorfakademie Hambuch
Wer kein Apostroph benutzt, macht weniger Fehler!


 
Musseler
Beiträge: 2.217
Registriert am: 18.09.2009


   

LIMA ICE-T
Lima Zugpackung SNCB

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz