RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#326 von joha30 , 30.04.2019 11:53

Wieso? Noch sieht man den Teppich. Da ist noch Luft!


Viele Grüße, JoHa


joha30  
joha30
Beiträge: 2.852
Registriert am: 11.02.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#327 von STUPIDIX , 30.04.2019 12:03

Lieber JoHa,

Zitat von joha30 im Beitrag #326
Wieso? Noch sieht man den Teppich. Da ist noch Luft!


War schwer genug so wenig hinzustellen ...

Ganz schlimm:
Nicht spinnende Ehefrau

EIGENE SCWESTER!!

Kann mich nicht mal scheiden lassen!!

LG
Heinrich


 
STUPIDIX
Beiträge: 753
Registriert am: 28.01.2009


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#328 von gote , 30.04.2019 16:11

Hallo Heinrich
Tja, man kann nicht alles haben.
Wie groß sind denn die Ausmaße dieser Katetrahle?
Gruß
Frank


gote  
gote
Beiträge: 3.108
Registriert am: 23.06.2012


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#329 von t.horstmann , 30.04.2019 18:38

Hallo allerseits,

Zitat von Eisenbahn-Manufaktur im Beitrag #323
... und sollte ich mal wieder was in die Bucht stellen, werde ich auch kein Paypal anbieten.....

Warum? Dann googelt mal "Betrug mit Paypal"... Über 5 Millionen Einträge.....

Naja, die weitaus meisten Betrügereien passieren aber, wenn ein betrügerischer Verkäufer kein Paypal anbietet. Bei Ebay-Auktionen greift im Falle einer Paypal-Zahlung der Käuferschutz für den Käufer. Das ist dann weitgehend sicher für den Käufer, mag ihn aber evtl. nicht vor Ziegelsteinen im Paket schützen. Bei Ebay-Kleinanzeigen und allen anderen Handelsplattformen greift kein Käuferschutz. Da nützt dann natürlich auch keine Paypal-Zahlung.

Mir ist natürlich klar, dass auch ein Paypal zahlender Käufer den Verkäufer betrügen kann, indem er Falschbehauptungen über die gelieferte Ware in die Welt setzt. - Letztlich hilft dann für beide Seiten bei hochpreisigen Artikeln nur die Selbstabholung. (... wenn man ganz schlimm denkt, dann am besten auf beiden Seiten mit Geleitschutz ...)

Aber zurück zum Thema: Wenn jemand in der Nähe von Stuttgart wohnt oder einen Bekannten dort hat, könnte das Angebot vielleicht doch interessant sein. Zwar schrieb Frank:
Zitat von gote im Beitrag #320
... Habe das Angebot auf Ebay auch gesehen, er hat allerdings
keine deutschen Beschriftungen. ...

Der Verkäufer sagt jedoch im Angebot:

Zitat
Die Beschriftungen sind in deutscher Sprache ausgeführt.

Die Fotos werden mit freundlicher Genehmigung von MTH Electric Trains verwendet.



Viele Grüße

Thomas


 
t.horstmann
Beiträge: 1.478
Registriert am: 27.10.2010


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#330 von gote , 30.04.2019 18:45

Hallo Thomas
Ok, ich hatte das Angebot nur überflogen und mich an die Bilder gehalten.
Gruß
Frank


gote  
gote
Beiträge: 3.108
Registriert am: 23.06.2012


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#331 von Eisenbahn-Manufaktur , 01.05.2019 09:28

Zitat von t.horstmann im Beitrag #329
Hallo allerseits,
....

Aber zurück zum Thema: Wenn jemand in der Nähe von Stuttgart wohnt oder einen Bekannten dort hat, könnte das Angebot vielleicht doch interessant sein. Zwar schrieb Frank:
Zitat von gote im Beitrag #320
... Habe das Angebot auf Ebay auch gesehen, er hat allerdings
keine deutschen Beschriftungen. ...

Der Verkäufer sagt jedoch im Angebot:

Zitat
Die Beschriftungen sind in deutscher Sprache ausgeführt.

Die Fotos werden mit freundlicher Genehmigung von MTH Electric Trains verwendet.


Viele Grüße

Thomas



Hallo Thomas, naja, da werde ich aber auch stutzig! Wieso verwendet der Verkäufer denn fremde Bilder? Hat er vielleicht seine Kamera verlegt? Oder hat er vielleicht gar keinen Bahnhof?


Man nehme ein Stück Blech, und schneide alles weg, was nicht nach Lokomotive aussieht!

Klaus


 
Eisenbahn-Manufaktur
Beiträge: 5.937
Registriert am: 11.02.2012


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#332 von märklinman , 15.06.2020 20:58

Hallo zusammen,

ich bin nun auch auf den Geschmack gekommen und liebäugele mit dem Kauf des MTH Leipziger Bahnhofs mit zusätzlicher Bahnsteighalle.
Ich würde ihn als Kopfbahnhof realisieren, siehe Grafik.

Da bei mir der Platz leider etwas knapp ist, habe ich zwei Fragen:

1. Wie breit ist die Bahnsteighalle beim Aufbau als Kopfbahnhof?
2. Sind die beiden Auffahrten abnehmbar?

Als Veranschaulichung meiner Platzsituation, habe ich schnell folgende einfache Grafik gezeichnet, ich hoffe man erkennt, was was ist

- Abmessungen des Bahnhofs und der Halle sind meine Schätzungen
- Auffahrten müssen bei mir entfallen
- Bahnhofsabschlusswand an der Zimmerwand optional, wenn der Platz ausreicht

Vielen Dank im Voraus und Grüße

Michael


mein Sammel- und Spielgebiet: Märklin Spur 0 elektrisch und Dampfmaschinen


 
märklinman
Beiträge: 142
Registriert am: 20.03.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#333 von märklinman , 22.12.2020 00:18

Hallo zusammen,

nun ist endlich mein Leipziger Bahnhof (als Kopfbahnhof) komplett.
Er passt genau auf den vorgesehenen Platz - nur leider muss ich auf die beiden Auffahrten und auch die Treppe verzichten.

Hier ein paar Schnappschüsse:




Der Leipziger ist schon ein tolles Teil!

Viele Grüße

Michael


mein Sammel- und Spielgebiet: Märklin Spur 0 elektrisch und Dampfmaschinen


Folgende Mitglieder finden das Top: Blechnullo, mitropa, papa blech, bulli66, gote, Knolle, STUPIDIX, Ffm-Gleis, pvmann, achterkreis, Gleis3601, aus_Kurhessen und stadtilm
Blechnullo, mitropa und Gleis3601 haben sich bedankt!
 
märklinman
Beiträge: 142
Registriert am: 20.03.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#334 von gote , 22.12.2020 06:55

Hallo Michael
Ein Traum von einem Bahnnhof.
Das Du den als Kopfbahn nutzt finde ich besonders spannend, bietet diese Situation doch tolle Spiel und
Rangiermöglichkeiten.
Platz ist natürlich die Grundvorraussetzung.
Viel Spass damit.
Gruß Frank


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle und märklinman
gote  
gote
Beiträge: 3.108
Registriert am: 23.06.2012


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#335 von LCT , 22.12.2020 07:43

Hallo
Danke für die Bilder. Als Spur 1 Fahrer werd ich wohl nie in den Genuß solcher Einblicke, vom Haupteingang aus ,kommen.
Der Bahnhof in 1 spielt halt in einer anderen Liga.
Und einen 1er wollte oder konnte der Mike Wulf nie kopieren. Hat ja lang genug gedauert bis Er die Teile zusammen hatte , um diesen hier nachzufertigen.
Und jetzt gibts gar nix mehr. Ihr wißt ja das die Firma MTH aufgelöst wurde. Alles wurde in verschiedenen Auktionen in den Staaten verkauft.
Kein Spur 0 und Standard Tinplate mehr. Das macht mich schon etwas traurig
Keine Ahnung wie viele MTH - Leipziger überhaupt noch zu haben sind. Neuware versteht sich.
Gruß
Hans


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle, märklinman und sommerfrische
LCT  
LCT
Beiträge: 81
Registriert am: 09.06.2012


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#336 von bulli66 , 22.12.2020 08:02

Hallo Michael,
danke für die Bilder. Besonders die Innenaufnahmen sind toll und zeigen die Qualität des Bahnhofs.
Nur hat sich ja da ein Güterzug verfahren, ist aber hier in Frankfurt in echt ja auch schon passiert.
Auf dem obersten Bild kann man rechts im Hintergrund noch eine interessante Bahn sehen, wäre schön, wenn Du noch etwa drüber zeigen könntest.
Danke.
Stephan


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle und märklinman
 
bulli66
Beiträge: 860
Registriert am: 02.11.2016

zuletzt bearbeitet 22.12.2020 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#337 von Ffm-Gleis , 22.12.2020 09:21

Guten Morgen,

ich möchte mich Stephan (#336) anschließen.
Dickes, dickes Lob für die Innenaufnahmen
und die anschließende Bitte noch ein paar Bilder
der Anlage und den Fahrzeugen einzustellen.

Danke!

Grüße aus Frankfurt
Konrad


Märklin HO seit 1954 - bevorzugt Epoche I - III
Fahre analog (M-Gleis) und digital (C-Gleis) auf einer Anlage


Folgende Mitglieder finden das Top: Knolle und märklinman
 
Ffm-Gleis
Beiträge: 1.042
Registriert am: 13.12.2017

zuletzt bearbeitet 22.12.2020 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#338 von märklinman , 23.12.2020 00:01

Hallo zusammen,

vielen Dank an euch für die lieben Kommentare.


Das ist die TippCo Reichsautobahn (Uhrwerk) auf dem ersten Bild und auf dem Gleis steht eine E66/13050, die auf eine Wartung wartet.

Wie man auf einigen Bildern vielleicht erahnen kann ist noch Platz vorgesehen um den Fernbahnsteig mit weiteren Bahnsteigen zu erweitern.
Ein Extra-Bahnsteig (original) steht schon da - es fehlen noch zwei weitere.
Aber der MTH Leipziger Bahnhof als Ganzes hat meine Hobbysparbüchse komplett geleert ... Neuanschaffungen müssen wohl nun etwas warten.


Der "kurze" Teil des Leipziger soll ein Vorortbahnsteig sein, für den TWE oder TW12970.

Die gesamte Anlage ist immer noch im Aufbau, z.B. muss ich die Weiche zum Vorortbahnsteig noch austauschen mit einer Weiche ohne den langen "Schaltmechanismus", da er zu sehr ins Gleis des Fernbahnsteigs ragt. Und noch Signale, Bahnsteigzubehör, Figuren, usw.

Hier noch einige Impressionen bei Nacht:




Viele Grüße

Michael


mein Sammel- und Spielgebiet: Märklin Spur 0 elektrisch und Dampfmaschinen


 
märklinman
Beiträge: 142
Registriert am: 20.03.2013


   

Merkur Gleise
Märklin Ersatz /Merkur Spur 0

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz