RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#151 von Blech , 07.06.2014 17:05

Otti -macht nix.
Die Leipziger sollen auch erst immer in die Zeitung gucken, bevor sie ihr Stadt richtig schreiben...
Sagen die Thüringer.
Schöne Grüße aus Hessen
Blech


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#152 von otti , 07.06.2014 17:10

Hallo Botho,

eine interessante Seite dazu:
http://www.tobias-kind.de/gofast2/leipzig_vs_leibzig.html

Ich bin nicht allein .....

Grüße
otti.


 
otti
Beiträge: 802
Registriert am: 29.04.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#153 von Blech , 07.06.2014 17:12

Otti,
na siehste!
Der heilige Pfingstgeist (wer weiß das eigentlich noch?) soll über deine Kritker kommen.
Schöne Grüße
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#154 von kablech , 07.06.2014 18:06

Hallo Otti,
tatsächlich, Du bist nicht allein. Aber wir wussten alle, was Du gemeint hattest. Und das ist doch der Sinn von Pfingsten, oder? "Sie predigten in verschiedenen Sprachen und sie wurden von allen verstanden".
In diesem Sinne
Karl


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


 
kablech
Beiträge: 1.302
Registriert am: 29.10.2009


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#155 von otti , 07.06.2014 18:51

Hallo Karl,
Klasse gesprochen!
Grüße
otti.


 
otti
Beiträge: 802
Registriert am: 29.04.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#156 von kablech , 09.06.2014 11:38

Hallo an alle Leipziger-Bahnhof-Fans,
hier ein Auszug aus einer Zeichnung mit dem Leipziger Bahnhof von Märklin. Leider mußte ich das Bild etwas verunstalten durch die Abbildung meines Gitarren-Plecs. Trotzdem kann man einiges von der schönen Anlage erkennen, auch daß der Bahnhof entgegen dem Vorbild als Durchgangsbahnhof angelegt ist.



Gruß aus dem hochsommerlichen Südschwarzwald
Karl


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


 
kablech
Beiträge: 1.302
Registriert am: 29.10.2009

zuletzt bearbeitet 09.06.2014 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#157 von kablech , 09.06.2014 12:26

Und so war er abgebildet im Märklin Katalog D4 von 1927, in voller Pracht mit der Auffahrt auf der Straßenseite und den zwei Hallen. Bitte die Preise in Relation zu den damaligen Einkommen setzen. Märklin spricht übrigens von einem "Großstadt-Bahnhof".



Gruß
Karl


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


 
kablech
Beiträge: 1.302
Registriert am: 29.10.2009


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#158 von otti , 09.06.2014 12:33

Hallo,
das Bahnhofsgebäude mit Auffahrten ohne Bahnsteig-Halle hat bei Lösch 7000€ + Aufgeld gebracht.
Auch ein ganz stolzer Wert, da hat jemand genügend Geld in der Portokasse.
Aber es gibt halt doch Sammler, die gut ausgestattet sind. Bei Brockmann ging vor kurzem eine Spur H0 Lok für über 45000 + Aufgeld weg,
na ratet welche ...

Grüße
otti.


 
otti
Beiträge: 802
Registriert am: 29.04.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#159 von otti , 09.06.2014 12:37

... Fehler, es war natürlich Selzer und nicht Brockmann, es war die E 800 LMS, gut schön ist sie schon, aber 45000 + Aufgeld,
bei welchem Scheich oder Oligarchen fährt die nun im Spielzimmer ...
Grüße
otti


 
otti
Beiträge: 802
Registriert am: 29.04.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#160 von gote , 09.06.2014 12:40

Hallo Karl
Das, das überhaupt jemand kaufen konnte!
Ich habe diese Bahnhofsanlage zum letztenmal in Spur 0 in Bruchsal in
einmalig schönen Zustand gesehen. Meine Frau mußte mich vom Stand
mit den Worten " vergiss es " wegzerren. In Tuttlingen kann ich mich
dann wenigstens tagelang sattsehen, wenn er denn kommt.
Gruß
Frank


gote  
gote
Beiträge: 3.150
Registriert am: 23.06.2012

zuletzt bearbeitet 27.06.2014 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#161 von otti , 09.06.2014 13:11

Hallo Karl,

1930 lag er bei bereits 170,- für die gesamte Anlage (Gebäude und 2 Hallen) und der Bahnhof alleine bei 80 (das waren RM oder?) liegt.
Interessant fand ich, dass dazu im Vergleich der Stuttgarter Bahnhof Turmteil 2039B bei 28,- und der andere Teil 2038B bei 17,- lag,
aber ich bin ja erst dabei mich da einzulesen ....

Grüße
otti.


 
otti
Beiträge: 802
Registriert am: 29.04.2013


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#162 von Blech , 09.06.2014 15:34

Karl,
dir ist bekannt, dass diese Schauanlage aus 1928 von TPF-Leuten nachgebaut worden ist.
Der ganze Hergang wurde beschrieben im Band 20.Tinplate Forum Bartholomä 2006.
Höchst interessant für alle Leute, die so eine Replik-Anlage planen -was man da alles braucht und improvisieren muss...
Beeindruckend!
Schöne Zeit wünscht
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 09.06.2014 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#163 von kablech , 09.06.2014 15:54

Hallo Botho,
nein, das ist mir nicht bekannt. 2006 war ich noch ein H0er, auf einem Tinplate-Forum war ich zum ersten Mal 2010. Da fand es schon in Schwäbisch Gmünd statt. Ich muß mir doch mal diese alten Unterlagen besorgen.
(ups, Berichtigung: Meine erster Wieder-Einstieg war doch früher, noch zur DM-Zeit, sehe ich gerade aus alten Unterlagen)
Gruß
Karl


Viele Grüße aus dem Südschwarzwald


 
kablech
Beiträge: 1.302
Registriert am: 29.10.2009

zuletzt bearbeitet 09.06.2014 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#164 von Blech , 09.06.2014 16:00

Karl -
federführend bei diesem Anlagenbau waren Volker Ludwig und Franz Holzapfel.
Der Bericht geht über sieben A4-Seiten und ist gut bebildert -lesenswert!
Das Heft ist sicher noch erhältlich -aber offenbar doch etwas schwierig.
Denn ich wollte gerne mehrere Hefte kaufen und bekomme -trotz Erinnerung- keine Antwort.
Ich dachte, dort liegen diese Bände auf Halde und ich kaufe gleich mehrere -bringt doch Geld in die Kasse...
Schöne Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#165 von mountainetat , 10.06.2014 00:40

An der kommenden Auktion vom 13.Juni 2014 bietet das Auktionshaus DORENBACH unter Position 890
die schriftlichen Unterlagen zum 20. TinplateForum 2006 an.

Grüsse aus dem Süden
Stefan


 
mountainetat
Beiträge: 38
Registriert am: 09.05.2008


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#166 von Eugen & Karl , 10.06.2014 09:35

Hallo,

zum Erscheinen des Modells im Märklin- Programm vergl.:

Bodo Schenck/Die Geheimnisse der Märklin-Kataloge O 19 und P 19/Vortrag am 17. Tinplate- Forum 2003/S. 5 - 6


Viele Grüße


 
Eugen & Karl
Beiträge: 3.532
Registriert am: 06.02.2011


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#167 von Gelöschtes Mitglied , 11.06.2014 16:34

Danke für den Hinweis Bodo
Jetzt sind es ja nur noch 2 Tage bis der MTH Schleier gelüftet wird. Karl hat sicher sein Kamera schon geladen. Bald sind die ersten photos online ? Ich freue mich.
Bis bald in Tuttlingen
Michel



RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#168 von Blech , 11.06.2014 16:36

Unglaublich nach der Vorgeschichte -aber es ist so:
Unser Michel lässt kein Fettnäpfchen aus.
Warum nur hier wieder der Hinweis auf Tuttlingen?
Was ist, wenn nun alle Interessenten nach Tuttlingen strömen...
Man wird es ihm danken.
Schöne Zeit wünscht
Blech


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 11.06.2014 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#169 von gote , 11.06.2014 18:03

Hallo Botho
Ja, das ist der Gipfel!
Gruß
Frank


gote  
gote
Beiträge: 3.150
Registriert am: 23.06.2012


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#170 von pete , 11.06.2014 21:01

Hmmm, warum soll ich jetzt nicht nach Tuttlingen fahren dürfen? Irgendwie geht da was an mir vorbei ...

Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.142
Registriert am: 09.11.2007


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#171 von Gelöschtes Mitglied , 12.06.2014 10:45

Hallo Frank
Ja das wird der "Gipfel" allerdings nur für Tinplate und MTH Freunde. Wer auch sonst noch am "Leipziger" interessiert ist möge direkt mit Alex Kontakt aufnehmen.
Alexander Hoffmann, Ahornstrasse 6, 94563 Otzing, phon+49 (0)9931-896898.
Schöne Grüsse aus der Schweiz
Michel



RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#172 von Blech , 12.06.2014 14:16

Seltsam ist das schon, Peter,
denn es ist eine private(!) Einladung zu einem ganz privaten Treffen. Und der Michel ist gar nicht eingeladen, wie zu hören ist.
Was soll das also? Da werden Leute vielleicht auf den Weg gebracht, die dann nicht mal willkommen sind.
Darum gehts -um sonst nix.
Ich selbst bin eigentlich kein Fahrer und bin deshalb auch nicht dort.
Aber ich kenne die Leute -alles nette Menschen- und ich finde es nicht gut, diese für Michels eigenartige MTH-Werbung zu missbrauchen.
Der deutschen MTH-Vertretung kann diese Einmischung doch wohl auch nicht recht sein.
Das ist mein Beweggrund in dieser Sache.
Schöne Zeit!
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 12.06.2014 | Top

RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#173 von Gelöschtes Mitglied , 12.06.2014 21:21

Botho
Erzähl doch nicht so ein Mist, ich habe hier seit Wochen eine persönliche Einladung auf meinem Pult vorliegen. Und Du machst ein Aufstand. Na ja irren ist menschlich. Allen MTH Freunden und Tinplater ein schöner Gruss aus der Schweiz wünscht
Michel



RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#174 von pete , 12.06.2014 21:24

Hallo Michel,

wenn das eine private Einladung ist, dann verstehe ich beim besten Willen nicht, warum du das dann hier so breit trittst! Ich würde vorschlagen, das Thema zu beenden und die die dort eingeladen sind können ja hinterher berichten.
Und wenn ihr euch weiter beharken wollt, dann macht das gefälligst per PN!

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


 
pete
Beiträge: 12.142
Registriert am: 09.11.2007


RE: MTH bringt Leipziger Bahnhof in Spur 0

#175 von gote , 12.06.2014 22:24

Hallo u. guten abend
An alle Beteiligten zum Thema MTH und Tuttlingen.
Ich habe gestern noch mit Hr. Weinhold dem Veranstalter gesprochen.
Da er kein Mitglied im Forum ist möchte er keine weiteren Beiträge zu denen
er sich nicht äußern kann. Ich bitte alle dies zu respektieren.
Gruß
Frank


gote  
gote
Beiträge: 3.150
Registriert am: 23.06.2012


   

Merkur Gleise
Märklin Ersatz /Merkur Spur 0

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz