ECHT-In der Mediathek des MDR

#1 von telefonbahner , 31.03.2021 21:51

Hallo zusammen,
für Liebhaber de DR V 180 wohl ein MUSS:

https://www.mdr.de/tv/programm/sendung92...c-b528bc81.html

Gruß Ede + Gerd aus Dresden


 
telefonbahner
Beiträge: 16.010
Registriert am: 20.02.2010


RE: ECHT-In der Mediathek des MDR

#2 von roggalli , 01.04.2021 05:31

Danke Gerd,

sehr sehenswert der Film.
Ich drücke den Leuten, die den 18.16 aufarbeiten alle Daumen, daß sie Erfolg haben und der Zug bald fährt, da will ich natürlich auch mal mitfahren.


Viele Grüße, Uwe
Der edle Mensch ist würdevoll, ohne überheblich zu sein; der niedrig Gesinnte ist überheblich, ohne würdevoll zu sein-Konfuzius


 
roggalli
Beiträge: 4.165
Registriert am: 05.04.2016


RE: ECHT-In der Mediathek des MDR

#3 von Es(s)bahner , 01.04.2021 09:32

Moin. Ich weiß nicht recht, ob ich den Beitrag gut finden soll. Da fuchtelt der Typ vom Verkehrsmuseum mit ner Gummikugel rum und weiß nicht, das es die Rahmenabstützung des Krukenberg-Triebwagens auf dem Triebdrehgestell ist. Und zum originalen Triebdrehgestell von Krukenberg wäre zu sagen, daß das Strömungsgetriebe nicht mit Öl lief, sondern mit Wasser. Der Fund dieses Triebdrehgestells löste damals einige Begeisterung aus. Insbesondere, daß es mit Wasser funktionierte und nach der langen Standzeit noch alle Teile beweglich und einsatzbereit waren -keine Korrosion im Innern. Lediglich außen die Führungen für die Gummikugeln waren weg gegammelt, weil durch die Witterung Schwefelverbindungen aus den Gummikugeln ausgewaschen wurden und das dann das Metall angriff. Interessant war natürlich, daß es mit der Aufarbeitung des VT 18.16 voran geht. Hoffentlich fährt er bald wieder.

Fahrt Frei
Steffen


Spur S international, egal wer's gebaut hat
Piko Einschienenbahn
und nun auch noch Herr Schmalspurbahn


spark49 hat sich bedankt!
Es(s)bahner  
Es(s)bahner
Beiträge: 345
Registriert am: 06.01.2019


RE: ECHT-In der Mediathek des MDR

#4 von telefonbahner , 01.04.2021 09:56

Ja, ja der SVT!
Hut ab vor den Leuten die sich dieser Aufgabe angenommen haben.







Gruß Gerd + Ede aus Dresden


Es(s)bahner hat sich bedankt!
 
telefonbahner
Beiträge: 16.010
Registriert am: 20.02.2010


   

TRAXX Lok bei der großen Bahn zur Inspektion
die längste Modelleisenbahn der Welt

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz