Mal was anderes...

#1 von schabbi ( gelöscht ) , 05.07.2010 15:43

...ab Mai 2012 soll das analoge Fehrnsehsignal nun endgültig aus geknipst werden .Schaut den noch jemand analog?Ich ja aber nur im Juli und dann auch nur eurosport die Tour de France, weil das bei uns nicht im Digitalkabel angeboten wird .

Gruss Tino


schabbi

RE: Mal was anderes...

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 05.07.2010 16:14

Hallo Tino,

ARD und ZDF übertragen die aber auch , in analog, digital und HD und ich nehme an das Du die Sender auch bei Dir im digitalen Kabelnetz hast.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Mal was anderes...

#3 von Knolps , 05.07.2010 16:47

Hallo,

Du schaust wohl nur in HD, oder?

Spaß beiseite, Tino wohnt doch im "Tal der Ahnungslosen" bzw. "ARD-Aus Raum Dresden". Ich denke, das hat seinen Grund.


Gruß,

Oli


Digitaler Spielbahner, H0 DC. Hauptsächlicher Einsatz von alten DDR-Modellen.

Nachts im BW: Teil 1


 
Knolps
Beiträge: 2.041
Registriert am: 25.07.2010


RE: Mal was anderes...

#4 von UlfHaN , 05.07.2010 16:55

Ach ne, Tino,

Du hast was gegen Fußball (manch eine Deiner Kritik ist ja auch durchaus berechtigt), schaust aber zu, wie diese gedopten Drogenkuriere den Sportgedanken ad absurdum führen - da kann ich mir ein gewisses Lächeln nicht ganz verkneifen.

...zum Thema: ich habe analoges SAT-TV. Eigentlich schaue ich kaum Fernsehen, und die Glotze ist noch ein alter schwerer Röhrenapparat.

Grüße
Ulf


AC oder DC?
Dumme Frage, natürlich AC/DC - Rock'n'Roll Train!
-----------
Hast Du nix als Stress? Brauchst Du TRIX Express!


 
UlfHaN
Beiträge: 711
Registriert am: 04.12.2007


RE: Mal was anderes...

#5 von schabbi ( gelöscht ) , 05.07.2010 17:45

Ich schaue deshalb kein ARD/ZDF weil die den radsport in den Dreck geritten haben ,bei allen !!!Sportarten wird gedopt selbst beim Schach als die Weltmeiterschaft in Schach in Dresden statt fand hat sic doch einer der Dopingkontrole entzogen das sagt doch alles aus.Übrigens fast alles ist doping schaut man mal auf die UCI(Radsportweltverband)Liste Nasenspray,Sitzcreme,2!!!!!Tasen Kaffe oder eine Aspirin na und wer von euch pfeift sich nicht ab und zu mal ein Aspirin rein dann sind wir alle gedopt auch der Einkauf beim Fleischer ist gefährlich hat der seine Schweine mit Harmonen oder son Zeug hoch gebäbelt landet das dann auch in meinen Blut.Preisfrage wo wird am meisten eingeworfen?Beim Fußball jawollo den schließlich gibt es da die meisten ungeklärten Todesfälle wo Spieler während des Spiel oder beim Training Tod umfallen ,den letzten Dopingtoden im Radsport gab es in den 60er Jahren Mister Simson der fill Tod vom Rad .
Ich bin selbst aktiver Radsportler und kann die Leistungen die da gezeigt werden auch nicht nachvollziehen,an dopingmittel wie EPO käme ich ran aber damit das ganze Sinn mußte ich pro Monat dafür 3000 Euro bezahlen um mich selbst zu belügen da schütte ich mir lieber 2 Tassen Kaffe rein und wirf ne Aspirin hinterher.
HD schaue ich noch !!nicht habe aber einen HD Receiver jetzt bestellt einen mit Twintuner und Festplatte -ein Programm schauen undgleichzeitig ein Zweites aufzeichen und alles mit nicht lizensierten Modul für Sky-psst nicht weiter sagen.

Gruss Tino


schabbi

RE: Mal was anderes...

#6 von Expressler , 05.07.2010 18:32

Hallo Tino,

ich muss Dir Recht geben, es ist ein Kreuz mit dem Doping!
Ich gestehe, dass sogar ein paar meiner Loks gedopt sind, mit Haftreifen, die mehr Grip haben als das Original.
Aber wie sagt der Franzose: "Tel Aviv", so ist das Leben.

"Doping ist Tuning am lebenden Objekt."

Gruß Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.172
Registriert am: 01.10.2008


RE: Mal was anderes...

#7 von juerje , 05.07.2010 18:44

Ich glotz auch noch in die alte Röhre, aber mit Schüssel digital.
Reicht mir im Moment noch vollkommen aus.

Doping:
Wo fängt Doping an?
Das kann wohl niemand genau festlegen.
Aber u.A. im Radsport ist es offensichtlich zu weit getrieben worden.

Ein bisschen Doping könnte unseren Politikern auch nicht schaden.
Vielleicht wären dann mal Höchstleistungen drin


Gruß
Jürgen

Spielbahnen
https://youtu.be/yR3cLwhpJ0Y


 
juerje
Beiträge: 2.266
Registriert am: 24.07.2010


RE: Mal was anderes...

#8 von schabbi ( gelöscht ) , 05.07.2010 18:56

Bevor ich beim Radsport was illegales einwerfe schiebe ich meine 1500 Euro Karre lieber den Berg hoch,hoffentlich sieht mich dabei keiner wie peinlich .Auf den letzten 180.000 Km in 16 Jahren habe ich noch! nichts gebraucht dabei war mal eine Erdumrundung in 3 einhalb Jahren das habe eigenlich meinen DDR Ärzten zu verdanken die sagen vor 20 Jahren "Suchen sie sich ein Ausdauersportart zur stärkung ihrer Rückenmuskulatur"

Gruss Tino


schabbi

RE: Mal was anderes...

#9 von Heinz-Dieter Papenberg , 05.07.2010 18:58

Hallo Tino,

entschuldige bitte wenn ich Dir widerspreche, aber der Radsport hat sich selber in den Dreck gezogen und ich kann ARD und ZDF nur Recht geben das sie das öffentlich gemacht haben.

Doping hat in keiner Sportart was zu suchen, denn wer das macht betrügt nicht nur andere sondern auch sich selber und ruiniert seine Gesundheit.

Mir ist klar das meine Meinung dazu einige Leute anders sehen, aber ich stehe dazu und das bestimmt nicht weil ich ein aktiver Autofahrer bin.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Mal was anderes...

#10 von schabbi ( gelöscht ) , 05.07.2010 19:48

Hallo Heinz Dieter natürlich hast du Recht das sich der Radsport das selber zu verdanken die haben sich sogar Zeugs gespritzt was selbst für Tiere nicht zugelassen ist ,der absolute Wahnsinn.Doping ist ein Manipulation aber Fußballspiele verschieben und Schiedsrichter kaufen auch und das interessiert hier keinen Menschen weil sonst eine heilige Kuh geschlachtet werden müßt.

Gruss Tino


schabbi

RE: Mal was anderes...

#11 von Expressler , 05.07.2010 20:02

Tino,

komm runter! Mach nicht alles mieser als es ist!
Wir wissen mittlerweile, dass Fußball für Dich, na ja, sagen wir mal, Mist ist und Radsport alles! Aber Deine destruktive Art geht mir langsamauf den Senkel!

Günther


Solange ich lebe, lebt auch Trix Express!


 
Expressler
Beiträge: 1.172
Registriert am: 01.10.2008


RE: Mal was anderes...

#12 von Heinz-Dieter Papenberg , 05.07.2010 20:18

Hallo Tino,

ich persönlich finde das es auch ein Verbrechen ist Spiele und / oder Schiedsrichter zu kaufen und da hat es ja auch schon einige Skandale gegeben. Nur ist es gerade in dem Bereich nicht so ganz einfach an Beweise zu kommen, denn die Wettmafia ist sehr gut organisiert.

In meinen nun fast 62 Lebensjahren habe ich noch nie ein Fußballstadion betreten und ich werde es auch nie tun. Aber das hat andere Gründe und hat nichts damit zu tun das ich Fußball nicht mag. Ich mag die Randale und die Sauferei nicht die heute leider zu fast jedem Spiel gehört und liegt auch noch in meiner Kindheit begründet.

Ich glaube ich war damals so 7 oder 9 Jahre alt, da ist mein Vater mit seinem Bruder zu einem Spiel Schalke 04 gegen den Duisburger Spielverein nach Schalke gefahren und da mein Onkel meist zu spät kam sind die beiden auch erst recht spät in das Stadion gekommen und mein Onkel hat die Karten noch am Schalter gekauft, nur hat er nicht drauf geachtet wo die Plätze waren und die waren genau in der Schalker Ecke. Als der Duisburger Spielverein das erste Tor geschossen hat haben beide natürlich gejubelt und das unter den "falschen" Zuschauern

Auf jeden Fall haben beide was auf die Mütze bekommen, so das mein Vater 3 Tage Arbeitsunfähig war und das Veilchen am Auge war nicht die schlimmste Verletzung. Das war für mich schon ein Grund nie in ein Fußballstadion zu gehen.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Mal was anderes...

#13 von schabbi ( gelöscht ) , 06.07.2010 08:00

Hallo Günther von wo soll ich den runter kommen ich war nie oben ,ich bin ja mal gespannt wenn ich den neuen Receiver mit HD bekomme ob das Bild wirklich soooo viel besser aussieht wie das alte Pal Bild als Test werde ich mir dann sogar kurz mal ein Fußballspiel anschauen angeblich soll man bei HD in der Totalen jeden Grashalm zählen können?

P.S.Man hat die Tröten von der WM jetzt auch zur Tour der France durchgereicht war gestern ja nicht zu überhören .

Gruss Tino


schabbi

RE: Mal was anderes...

#14 von picomane , 06.07.2010 08:34

Hallo Heinz -Dieter

Jetzt muss ich mich auch mal zu dem äussern.


Zitat von Heinz-Dieter Papenberg
Hallo Tino,

entschuldige bitte wenn ich Dir widerspreche, aber der Radsport hat sich selber in den Dreck gezogen und ich kann ARD und ZDF nur Recht geben das sie das öffentlich gemacht haben.

Doping hat in keiner Sportart was zu suchen, denn wer das macht betrügt nicht nur andere sondern auch sich selber und ruiniert seine Gesundheit.

Mir ist klar das meine Meinung dazu einige Leute anders sehen, aber ich stehe dazu und das bestimmt nicht weil ich ein aktiver Autofahrer bin.

Gruß

Heinz-Dieter Papenberg



Das was ARD und ZDF in den letzten Jahren veranstaltet haben war keine Berichterstattung über die Tour mehr sondern eine Hexenjagd auf alle die ein Rad besitzen. Da haben sich Reporter zu Dopingfahndern aufgespielt .
ARD und ZDF wollten ja mit allen Mitteln aus den Verträgen zur Übertragung der Tour raus ,da bei Tour gedopt wurde , was sie aber bis heute nicht geschafft haben .
Was ich mich frage wieso übertragen ARD und ZDF noch Reiten ( wo Tiere gequält und gedopt werden ) , Schwimmen , Leichtathletik , Gewichtheben , Biathlon ,Tennis, Skillanglauf ,Olympische Spiele und Weltmeisterschaften in allen Sportarten.
Ich bin der Meinung wenn sie sagen sie wollen die Tour nicht mehr übertragen , weil da gedopt wurde , dann sollen sie so konsequent sein und alle Sportarten nicht mehr übertragen wo jemals gedopt wurde.

Ich bin weder Rad- noch Fussballfan , sehe mir aber beides gerne ab und zu im Fernsehen an.

mfg
Bernd


" In Jene lebt sichs bene. "


picomane  
picomane
Beiträge: 1.456
Registriert am: 28.06.2008


RE: Mal was anderes...

#15 von Heinz-Dieter Papenberg , 06.07.2010 09:01

Hallo Tinoi,

um in den HD Genuss zu kommen benötigst Du aber auf jeden Fall einen Flachbild Fernseher mit HDMI Anschluss, sonst kannst Du HD knicken.

Ich selber habe auch das Sky Vollprogramm, aber ohne HD, weil SKY HD im Kabel nur für Sport angeboten wird und nur dafür zahle ich nicht 5 € pro Monat mehr.

Mir reichen ARD und ZDF in HD

Gruß

Heinz-Dieter


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.725
Registriert am: 28.05.2007


RE: Mal was anderes...

#16 von schabbi ( gelöscht ) , 06.07.2010 09:43

Hallo Heinz Dieter ich bin doch ein Fan von Homecinema ich habe seit 7 Jahren schon einen HD Beamer zwar nur mit DVI Buchse aber da gibt es ja Adapter zu HDMI ,natürlich laufen über den Beamer nur Spielfilme als alter Kinogänger kein Wunder aus diesen Grund war ich auch von der LCD Technologie bei TV Geräten entäuscht ,ich hatte eine LCD Fehrnseher den habe ich nach 2 Jahren verschenkt um mir einen Plasma zu holen ,kleiner Tip am Rande holt euch mal einen Plasma nach Hause dort wo in der Hauptsache Abends geschaut wird was für ein Kontrast was für Schwarzwert was für eine Bewegungsschärfe .Bei mir im Haus hat einer HD ich war mir das mal anschauen LCD TV 200 Hz und selbst da habe ich noch als plasmaverwöhnter den LCD Schmierefekt gesehen -das LCD Bild ist zwar tags über enorm hell was sich dann aber am Abend recht den ein schwarz in einer Nachtszene findet nicht statt für mich als Filmfan nicht akzeptabel.
Da bei uns im Kabel außer Sky auch andere Sender in HD anliegen bleibe ich auch erst mal bei den Sendern,ob ich mir mal ein Sky HD Abo buche mal sehen was die Zeit so bringt?

Gruss Tino


schabbi

   

WDR Wie die Eisenbahn in die Eifel kam
SBB am Anschlag: Das Leiden am eigenen Erfolg, SF1 30.06.10

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz