RE: PIKO Offener Güterwagen Om mit Bremserhaus.

#51 von vit , 22.05.2018 14:58

PIKO Offener Güterwagen Om mit Bremserhaus.
Bauzeit: ab 1964
Länge: 110 мм


Bei der Konstruktion des Wagens wird ein verlängern PIKO-Fahrgestell mit Trittbrettern
von der Seite des Bremserhauses verwendet. Das Fahrgestell war in zwei Ausführungen.
Mit oder ohne mittleren Trittbretter.
Das Gehäuse des Wagens hat drei Handläufen, zwei Schlußschiebenhalter.

DR, rotbraun mit Metallgeländer. Wagennummer 41-87-14. Artikelnummer 05/162-01.



DR, rotbraun. Wagennummer 41-87-14. Artikelnummer 05/162-01, 5/162-01, 5260/5/64.



DR, rotbraun ohne mittleren Trittbretter. Wagennummer 41-87-14. Artikelnummer 5/162-01, 5260/5/64.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 22.05.2018 | Top

PIKO Offener Güterwagen Schweizer Bauart.

#52 von vit , 22.05.2018 19:29

PIKO Offener Güterwagen Schweizer Bauart.
Bauzeit: ab 1960
Länge: 105 мм

Das Gehäuse des Wagens hat keine kleinen Details und ist sehr dauerhaft,
deshalb Wagen oft in Start-Sets und Junior-Sets benutzt haben.
Der Wagen hat typisches Piko-Fahrgestell.
Das Fahrgestell war in zwei Ausführungen. Mit oder ohne Trittbretter.


SBB-CFF, rotbraun. Wagennummer 58 334. Artikelnummer ME 138a, ME138-17, 05/138-17, 5/6443/170.


SBB-CFF EUROP, rotbraun. Wagennummer 58 912. Artikelnummer ME138-171, 05/138-171, 5/6443/171.


Rotbraun. Ohne Wagenbeschriftungen. Wagen aus einem Start-Set. Artikelnummer ME 102/2101.


Braun. Ohne Wagenbeschriftungen. Wagen aus einem Junior-Set. Artikelnummer 5/0549.


DSB, braun mit Inschrifften „DSB“. Ohne Wagennumer. Wagen aus einem Junior-Set.


Rot. Ohne Wagenbeschriftungen. Wagen aus einem Start-Set. Artikelnummer ME 102/2101.


Gelb. Ohne Wagenbeschriftungen. Wagen aus einem Junior-Set. Artikelnummer 5/0537.


Gelb mit Inschrifften „EXPRESS“. Ohne Wagenbeschriftungen. Der Wagen aus Set „Express-Güterzug“ Artikelnummer 5/0776/100.


Grün. Ohne Wagenbeschriftungen. Wagen aus einem Junior-Set. Artikelnummer 5/0537.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 04.06.2018 | Top

PIKO Offener Güterwagen Italienischer Bauart.

#53 von vit , 23.05.2018 13:13

PIKO Offener Güterwagen Italienischer Bauart.
Bauzeit: ab 1960
Länge: 105 мм

Das Gehäuse des Wagens hat keine kleinen Details.
Der Wagen hat typisches Piko-Fahrgestell.
Das Fahrgestell war in zwei Ausführungen.
Mit oder ohne Trittbretter.

DR rotbraun, kleine Wagennummer. Wagennummer 25-12-19. Artikelnummer ME 137b, ME 137-01, 5/137-01, 5/6442/010.



DR rotbraun, große Wagennummer. Wagennummer 25-12-19. Artikelnummer 5/137-01, 5/6442/010.



FS EUROP, rotbraun. Wagennummer 4433972. Artikelnummer ME 137a, ME 137-101, 5/137-101, 5/6442/101.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Offener Güterwagen Französischer Bauart.

#54 von vit , 29.05.2018 15:38

PIKO Offener Güterwagen Französischer Bauart.
Bauzeit: ab 1960
Länge: 105 мм

Der Wagen hat typisches Piko-Fahrgestell. Das Fahrgestell war in zwei Ausführungen.
Mit oder ohne Trittbretter.
Das Gehäuse des Wagens hat keine kleinen Details. Aber sehr oft gibt es Modelle
mit abgebrochenen dünnen Rippen von den Enden des Wagens.
Diese Beschädigungen traten während der Herstellung und Montage auf.




SNCF EUROP, grauschwarz. Wagennummer 692006. Artikelnummer ME 139a, ME 139-071, 5/139-071, 5260/5/52.



SNCF EUROP, rotbraun. Wagennummer 683339. Artikelnummer ME 139b.



SNCF EUROP, grauschwarz. Wagennummer 508 7256-8. Artikelnummer 5/6444/072.



SNCF EUROP, rotbraun. Wagennummer 508 7256-8. Artikelnummer 5/6444/071.



SNCF EUROP, grün. Artikelnummer ME 139c.
Ohne Abbildung.

B EUROP, seegrün. Wagennummer 1175403. Artikelnummer ME 139-04, 5/139-04.



B EUROP, grün. Wagennummer 1175403. Artikelnummer 5/139-04, 5260/5/107.



B EUROP, grün. Wagennummer 501 5 185-5. Artikelnummer 5/139-041, 5/6444/041.



B EUROP, rotbraun. Wagennummer 501 5 185-5. Artikelnummer 5/6444/042.



NS, rotbraun. Wagennummer 67432. Artikelnummer ME 139e, ME 139-09, 05/139-09, 5/139-09, 5260/5/51, 5/6444/090.



NS EUROP, rotbraun. Wagennummer 507 1 395-5. Artikelnummer 5/6444/090.



NS EUROP, grauschwarz. Wagennummer 507 1 395-5. Artikelnummer 5/6444/091.



SAAR EUROP, rotbraun. Wagennummer 85570. Artikelnummer ME 139d, ME 139-03, 05/139-031, 5/139-031, 5/6444/031.



Rotbraun. Ohne Wagennummer. Der Wagen aus Start-Sets.



Der Werbewagen


Jofan 800 hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Offener Güterwagen der K.P.E.V.

#55 von vit , 30.05.2018 14:21

PIKO Offener Güterwagen der K.P.E.V.
Bauzeit: ab 1985
Länge: 105 мм

Das Modell erschien 1985 als Teil der Zugpackung „Länderbahnzug
der Königlich Preußischen Eisenbahn-Verwaltung“ mit der Dampflokomotive G 8.
Der wagen hat typisches Piko-Fahrgestell mit konischen Puffern und Speichenrädern ohne Trittbretter.
Gehäuse wurden in zwei Ausführungen hergestellt.
Ausführung 1985 mit Schlußschiebenhaltern.
Ausführung 1990 ohne Schlußschiebenhalter.



K.P.E.V, braun, mit Schlußschiebenhaltern. Wagennummer 31000 . Artikelnummer 5/6437/014.



K.P.E.V, braun, ohne Schlußschiebenhalter. Wagennummer 31000 . Artikelnummer 5/6437/014.



K.Sachs.Sts.E.B, grau. Wagennummer 35056 . Artikelnummer 5/6437/016.



NBJ, braun. Wagennummer 807 . Artikelnummer 5/6437/210.
Der Wagen war im Katalog 1990 nicht, aber seine Konstruktion
ist identisch mit den Modellen 1990. So ist es in der Übersicht enthalten.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Die Reihe von offenen verlängerten Wagen.

#56 von vit , 01.06.2018 19:53

PIKO Die Reihe von offenen verlängerten Wagen.

Im Jahr 1964 begann Piko die Produktion einer Reihe von offenen verlängerten Wagen Länge 114,5 mm.
Für Ihre Herstellung wurden verlängerte Fahrgestelle verwendet. Von unten hatte es vier Löcher für
die Befestigung der verschiedenen, je nach Modell, der Bauelemente.



Das Fahrgestell hatte zwei Ausführungen, die sich durch Achsblenden unterscheiden.

Ausführung für offenen Güterwagen der Gattung Vtr4 der CSD,
offenen Güterwagen der Gattung Ommru 44, offenen Güterwagen Bauart Ommru 43.



Ausführung für offenen Güterwagen der MAV UIK-Bauart und offenen Güterwagen der SBB Bauart L 7.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Offener Güterwagen der Gattung Ommru 44 „Klagenfurth“.

#57 von vit , 01.06.2018 20:08

PIKO Offener Güterwagen der Gattung Ommru 44 „Klagenfurth“.
Bauzeit: ab 1964
Länge: 114,5 mm

Der Wagen hat verlängerten Fahrgestell onhe Bauelemente von unten.
Das Gehäuse des Wagens hat zwei Handläufen, zwei Schlußschiebenhalter.

DR, rotbraun. Wagennummer 44-18-73. Artikelnummer 05/6412-01, 5/6412-01, 5260/5/67, 5/6412/010.



DR OPW, rotbraun. Wagennummer 556 3144-2. Artikelnummer 5/6412-011, 5/6412/011.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Offener Güterwagen der Gattung Vtr4 der CSD.

#58 von vit , 01.06.2018 22:00

PIKO Offener Güterwagen der Gattung Vtr4 der CSD.
Bauzeit: ab 1964
Länge: 114,5 mm

Der Wagen hat verlängerten Fahrgestell mit dreieckigen Bauelementen von unten.
Das Gehäuse des Wagens hat zwei Handläufen.



CSD, rotbraun. Wagennummer 4-12108. Artikelnummer 05/6406-18, 5/6406-18, 5/6406/180.



CSD, weinrot. Wagennummer 4-12108. Artikelnummer 05/6406-18, 5/6406-18, 5/6406/180.



Grün. Ohne Wagennummer. Der Wagen aus Set „Express-Güterzug“ Artikelnummer 5/0776/100.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 04.06.2018 | Top

PIKO Offener Güterwagen Bauart Ommru 43 Villach.

#59 von vit , 02.06.2018 10:46

PIKO Offener Güterwagen Bauart Ommru 43 Villach.
Bauzeit: ab 1967
Länge: 114,5 mm

Der Wagen hat verlängerten Fahrgestell mit verstärkendem Bauelement von unten.
Das Gehäuse des Wagens hat zwei Handläufen, zwei Schlußschiebenhalter.



DR, rotbraun. Wagennummer 43-69-30. Artikelnummer 5/6413-01, 5260/5/77, 5/6413/010.



CSD, rotbraun. Wagennummer 557 2961 1. Artikelnummer 5/6413-18, 5/6413/180.



CFL EUROP, rotbraun. Wagennummer 35390. Artikelnummer 5/6413/122.



CFL EUROP, rotbraun. Wagennummer 510 1917-2. Artikelnummer 5/6413/121.



CFL EUROP, grau. Wagennummer 510 1917-2. Artikelnummer 5/6413/120.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Offener Güterwagen der MAV UIK-Bauart.

#60 von vit , 02.06.2018 13:54

PIKO Offener Güterwagen der MAV UIK-Bauart.
Bauzeit: ab 1967
Länge: 114,5 mm

Der Wagen hat verlängerten Fahrgestell mit trapezförmigen Bauelementen von unten.
Das Gehäuse des Wagens hat zwei Handläufen, zwei Schlußschiebenhalter.



MAV, rotbraun. Wagennummer 273017. Artikelnummer 5/6410-20, 5260/5/70, 5/6410/200.



MAV OPW, rotbraun. Wagennummer 555 7 637-7. Artikelnummer 5/6410/201.



CSD OPW, rotbraun. Wagennummer 555 2835-4. Artikelnummer 5/6410-181, 5/6410/181.



DB EUROP, rotbraun. Wagennummer 508 7 393-6. Artikelnummer 5/6410-021, 5/6410/021.



DR OPW, rotbraun. Wagennummer 552 3172-2. Artikelnummer 5/6410/011.



DR, rotbraun. Wagennummer ?. Artikelnummer 5/6410/010.
Ohne Abbildung.

SNCF, grau mit Inschrifften „SGW“. Wagennummer 0504 579-5. Artikelnummer 5/6410/070.



SNCF, rotbraun mit Inschrifften „SGW“. Wagennummer 0504 579-5. Artikelnummer 5/6410/071.



DSB EUROP, rotbraun. Ohne Wagennummer. Artikelnummer 5/6410/060.



CFL, rotbraun. Wagennummer ?. Artikelnummer 5/6410/020.
Ohne Abbildung.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Offener Güterwagen der SBB Bauart L 7.

#61 von vit , 02.06.2018 14:20

PIKO Offener Güterwagen der SBB Bauart L 7.
Bauzeit: ab 1967
Länge: 114,5 mm

Der Wagen hat verlängerten Fahrgestell mit trapezförmigen Bauelementen von unten, wie beim offenen Güterwagen UIK-Bauart.
Das Gehäuse des Wagens hat zwei Handläufen, zwei Schlußschiebenhalter.

SBB-CFF, rotbraun. Wagennummer 59536. Artikelnummer 5/6417-17, 5/6417/170.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


PIKO Offener vierachsiger Güterwagen Typ LOWA OOr 47 Stahlbauart.

#62 von vit , 03.06.2018 11:13

PIKO Offener vierachsiger Güterwagen Typ LOWA OOr 47 Stahlbauart.
Bauzeit: ab 1960
Länge: 159 mm

Eine neue Version des offenen LOWA-Wagens, das hat Modell aus Duroplast ersetzt.
Der Wagen hatt viele kleine Details, wie Handläufe, Rangiertritte, Schlußschiebenhalter, Bremshandräder.
Das Gehäuse besteht aus einem Gehäuse und einem separaten Fußboden, unter dem sich das Gewicht befindet.
Der Boden wird von unten mit Schrauben befestigt. Dieselben Schrauben befestigen Drehgestelle.
Seitlich zum Gehäuse geklebt Bremshandräder. Später wurden sie zusammen mit dem Gehäuse gegossen.

Gehäuse wurden in zwei Ausführungen hergestellt.
Ausführung 1. Die Version mit Schlußschiebenhaltern.
Ausführung 2. Die Version von 1990 ohne Schlußschiebenhalter.


Varianten des Fahrgestells.
Ausführung 1
Mit den Logos Piko und EIO(VEB Elektroinstallation Oberlind).



Ausführung 2
Mit Piko Logo.





DR, grau. Wagennummer 47-88-01. Artikelnummer ME 131b, 5/6422/015.



DR, rotbraun. Wagennummer 47-88-01. Artikelnummer ME 131a, ME 131-01, 05/131-01, 5260/5/36, 5/6422/10, 5/6422/010.



DR, rotbraun. Wagennummer 581 xxxxxxxx . Artikelnummer 5/6422/010.



SNCF, rotbraun mit einer gelben Luke auf jeder Seite. Wagennummer 5745800-5. Artikelnummer 5/6422/070.



Rot mit Inschrifften „EUROTRANS“. Ohne Wagennummer. Der Wagen aus Set „Express-Güterzug“ Artikelnummer 5/0776/100.



Blau mit Inschrifften „EUROTRANS“. Ohne Wagennummer. Der Wagen aus Set „Express-Güterzug“ Artikelnummer 5/0776/100.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 16.06.2018 | Top

PIKO Offener vierachsiger Güterwagen Typ LOWA OOr 47 Holzbauart.

#63 von vit , 03.06.2018 11:21

PIKO Offener vierachsiger Güterwagen Typ LOWA OOr 47 Holzbauart.
Bauzeit: ab 1962
Länge: 157 mm

Der Wagen hat die gleichen Konstruktion, wie der Wagen Stahlbauart.
Das Gehäuse des Wagens hat vier Handläufen, vier Schlußschiebenhalter.




DR, rotbraun. Wagennummer 47-73-72. Artikelnummer ME 152-01, 05/152-01, 5260/5/61, 5/6423/10, 5/6423/010.


Bastelfritze hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 04.06.2018 | Top

DIETZEL Offener Güterwagen.

#64 von vit , 03.06.2018 14:50

DIETZEL Offener Güterwagen.
Bauzeit: ab 1978
Länge: 104 mm

Frühe Modelle Dietzel sind im Mikado-Katalog gut beschrieben. Das ist ein spätes Modell von Dietzel.
Es hat neuen Fahrgestell ohne separate Bremssystem. Kunststoffgehäuse ist an Fahrgestell geklebt.
Die Wagenbeschriftung sind aufgedruckt. Radsatz kunststoff.



DR, rotbraun. Wagennummer 558 6531-9. Artikelnummer 5/6441/01.


Bastelfritze hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 03.06.2018 | Top

PIKO Niederbordwagen “Equipagentransportwagen” des Saxonia-Zuges.

#65 von vit , 03.06.2018 18:27

PIKO Niederbordwagen “Equipagentransportwagen” des Saxonia-Zuges.
Bauzeit: ab 1990
Länge: 82 мм

Das gehäuse befestigt am Fahrgestell durch die Sperrhaken.



Zum Wagen beifügen Zurüstteile: der Bremshebel, und speziellen Kupplungen.


Grau. Wagennummer 1156. Artickelnumer Zugpackung 0761/100, 0761/102, für das Dreileiter-Wechselstromsystem 0761/101, 0761/103.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 04.06.2018 | Top

PIKO Selbstentladewagen OOtu 47

#66 von vit , 03.06.2018 21:39

PIKO Selbstentladewagen OOtu 47
Bauzeit: ab 1974
Länge: 147,8 mm

Metall-Kunststoffgehäuse befestigt am Fahrgestell durch die Sperrhaken.
Der Wagen hat öffnende Seitenwände, welchen mit der Feder in der geschlossenen Position gehalten werden.
Er kann mit den Entladenlagen PIKO 5/6831 oder 5/6830 automatisch entladen werden.





Der wagen hat originale Drehgestelle, den Bremserstand an einer Stirnwand.
Es gibt zwei Puffer Variante. Gummi Puffer oder Kunststoff Puffer.





DR braun. Wagennummer 677 0824-0. Artikelnummer 5/6426-01, 5/6426/010.



CSD grau. Wagennummer 697 7138-2. Artikelnummer 5/6426/180.



Im Katalog PIKO 1990 gibt es Informationen über die Variante des Wagens NS, braun,
Artikelnummer 5/6426/090. Aber ich habe diesen Wagen nicht getroffen.


horst-dieter und Bastelfritze haben sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 05.06.2018 | Top

PIKO Drehschemelwagen.

#67 von vit , 05.06.2018 14:51

PIKO Drehschemelwagen.
Bauzeit: ab 1960
Länge: 105 mm

Der Wagen hat das originale einteilige Gehäuse.
Gehäuse ist schwarz mit lackierter Ladefläche.
Halter Kupplungen und Radsätzen befestigen mit geschmolzenen Stiften.
Der Drehschemel befestigt mit dem Schraube mit Feder.
Unten Logos Piko und EIO(VEB Elektroinstallation Oberlind).




DR, schwarz mit der grauen Ladefläche. Ohne Wagennummer. Artikelnummer ME 129a, ME 129-02.



DR, schwarz mit der braunen Ladefläche. Ohne Wagennummer. Artikelnummer ME 129a, ME 129-01, 05/129-01, 5260/5/29.


Bastelfritze hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 05.06.2018 | Top

PIKO Rungenwagen.

#68 von vit , 05.06.2018 19:39

PIKO Rungenwagen.
Bauzeit: ab 1962
Länge: 105 mm

Das ist sehr seltener Wagen. Dieses Modell wurde in Erster Linie als Bastelbox angeboten.
Der wagen hat das Gehäuse, wie beim Drehschemelwagen, nur ohne Loch für den Drehschemel.
In Klammern des Gehäuse haben acht imitierten Stahlrungen eingefügt.



DR, schwarz mit der braunen Ladefläche. Ohne Wagennummer.
Artikelnummer ME 6418-01, 5133/5/12, als Baselbox 6418B-01.


Bastelfritze hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


DIETZEL Niederbordwagen X 89.

#69 von vit , 05.06.2018 20:14

DIETZEL Niederbordwagen X 89.
Bauzeit: ab 1978
Länge: 104 mm

Das ist ein spätes Modell von Dietzel. Es hat neuen Fahrgestell ohne separate Bremssystem.
Kunststoffgehäuse ist an Fahrgestell geklebt. Die Wagenbeschriftung sind aufgedruckt.

DR, rotbraun beladen mit zwei Bahnbehältern. Wagennummer 3 23 50 28 - 9. Artikelnummer 5260-452-13, 452/13.



DR, grün Kranschutzwagen mit Werkzeugkiste und Kranausleger-Auflagesständer.
In der Werkzeugkiste befindet sich ein Set von Werkzeugen.
Wagennummer 46 5010-1. Artikelnummer des Satzes mit dem Kran 452/14.


Bastelfritze hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


WEIGEL Niederbordwagen beladen mit 2 Bahnbehältern.

#70 von vit , 05.06.2018 20:41

WEIGEL Niederbordwagen beladen mit 2 Bahnbehältern.
Bauzeit: 80 Jahre
Länge: 104 мм

Weigel-Modelle sind den Dietzel-Modellen sehr ähnlich. Die gleichen aufgehängtes separates Bremssystem.
Aber die Wagen sind bemalt und die Wagenbeschriftung sind aufgedruckt. Schriftzug „Weigel Leipzig“ jeweils am Längsträger.
Kunststoffgehäuse an Fahrgestell geklebt.




DR, rotbraun beladen mit zwei Bahnbehältern. Wagennummer 3 23 50 28 - 9. Artikelnummer 5452610-452-00130, 452/122.



DR, grau beladen mit zwei Bahnbehältern. Wagennummer 3 23 50 28 - 9. Artikelnummer 5452610-452-00131.


Bastelfritze hat sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


EHLCKE Platformwagen mit Bremserstand mit Kettenschlepper.

#71 von vit , 07.06.2018 22:08

EHLCKE Platformwagen mit Bremserstand mit Kettenschlepper.
Bauzeit: seit etwa 1962
Länge: 100 мм

In den fünfziger Jahren produzierte die Firma Ehlcke die Modelle der Wagen aus Metall.
Sie sind im Katalog "Mikado DDR-HO-Edition" ausführlich beschrieben.
Im Jahr 1961 wurde ein neues Fahrgestell mit Durchbrochenem Kunststoff Rahmen hergestellt.
Es hattet modellgetreue Detaillierung und wurde in der Zukunft den Firmen Schicht, Prefo, Sachsenmodelle verwendet.
Wagen von Ehlcke mit diesem Fahrgestell haben im Katalog „Mikado“ nicht getroffen. Deshalb werden sie hier vorgestellt.

Platformwagen hat neues Ehlcke Fahrgestell mit Metall Ladefläche, mit Srauben befestigt.
Von einem Ende mit Trittbretter ist der Bremserstand geklebt. Kettenschlepper mit Magnet befestigt.






Schwarz. Ohne Wagenbeschrifftung. Artikelnummer 5133/393/28.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 08.06.2018 | Top

EHLCKE Rungenwagen mit Bremserhaus.

#72 von vit , 08.06.2018 10:10

EHLCKE Rungenwagen mit Bremserhaus.
Bauzeit: seit etwa 1962
Länge: 100 мм

Rungenwagen hat neues Ehlcke Fahrgestell mit Metall Ladefläche mit Rungen, mit Srauben befestigt.
Von einem Ende mit Trittbretter ist der Bremserhaus geklebt.

Schwarz. Ohne Wagenbeschrifftung. Artikelnummer 5133/393/26.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


RE: EHLCKE Rungenwagen mit Bremserhaus.

#73 von Aloe , 08.06.2018 10:36

Hallo Vit,

Weigel hat damals alles von Dietzel übernommen und etwas überarbeitet. Es gibt grüne und graue Wagen von Weigel mit Tonnendach , Flachdach und Fenstern. Wurden ja bereits vorgestellt. Nicht alle überarbeiteten Modelle haben den Schriftzug Weigel.

Gruß Ebi


Bastelfritze hat sich bedankt!
 
Aloe
Beiträge: 2.098
Registriert am: 20.07.2014


PIKO Rungenwagen Bauart R 63.

#74 von vit , 08.06.2018 18:56

PIKO Rungenwagen Bauart R 63.
Bauzeit: ab 1968
Länge: 131 мм

Der Wagen hat verlängerten Fahrgestell mit dreieckigen Bauelementen von unten.
Gehäuse ist an Fahrgestell geklebt. Auf der Ladefläche gibt es Löcher, um Container zu fixieren.



DR, rotbraun mit Nachbildung der Holzrungen. Wagennummer 63-30-08. Artikelnummer 5/6416-15, 5260/5/128, 5/6416-015.



DR, rotbraun mit Nachbildung von Blechrungen. Wagennummer 63-30-08. Artikelnummer 5/6416-01.



DR, rotbraun mit zwei 10’ Containern. Wagennummer 63-30-08. Artikelnummer 5/6416-018, 5/6416/018.



DR, grün Kranschutzwagen. Wagennummer 79-31-07. Artikelnummer 5/6416-017, 5/6416/017.



PKP, grau mit Nachbildung der Holzrungen. Wagennummer 634996. Artikelnummer 5/6416-155, 5260/5/131, 5/6416-155.



CSD, rotbraun. Wagennummer 323 0775-4. Artikelnummer 5/6416-186, 5/6416/186.



MAV, weinrot. Wagennummer 471227. Artikelnummer 5/6416-206, 5/6416/206.



Weiß mit rotem Fahrgestell beladen mit 20’ Container. Ohne Wagennummer.
Der wagen aus dem Set „Express-Güterzug“ Artikelnummer 5/0776/100.



Weiß mit rotem Fahrgestell beladen mit dem Auto VOLVO F 88.
Ohne Wagennummer. Der wagen aus dem Set „Zirkus-Zug“ Artikelnummer 5/0765/100.



Weiß mit rotem Fahrgestell beladen mit einem Anhänger fürs Auto VOLVO F 88.
Ohne Wagennummer. Der wagen aus dem Set „Zirkus-Zug“ Artikelnummer 5/0765/100.



Schwarz mit gelben Rungen beladen mit Nachbildung Holzbretter.
Ohne Wagennummer. Der wagen aus dem Set „Western-Zug“ Artikelnummer 5/0766/100.


vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012

zuletzt bearbeitet 08.06.2018 | Top

PIKO Vierachsiger Flachwagen Bauart SSbly.

#75 von vit , 09.06.2018 22:37

PIKO Vierachsiger Flachwagen Bauart SSbly.
Bauzeit: ab 1974
Länge: 230 мм

Der Gehäuse besteht aus dem Rahmen und dem Ladefläche, mit den Sperrhaken befestigt.
Die Borte an den Enden, Geländer des Bremserstandes, die Rungen sind in die entsprechenden
Löcher am Körper gesteckt. Gummipuffer.



Die Rungen kann man drehen.



Auf der Ladefläche gibt es Löcher, um Container zu fixieren.






DR, schwarz mit der grauen Ladefläche, mit drehbaren Rungen.
Wagennummer 31-50-432 8132-0. Artikelnummer 5/6419-01, 5/6419/010.



DR, schwarz mit der grauen Ladefläche, beladen mit drei 20’ Containern.
Wagennummer 31-50-432 8132-0. Artikelnummer 5/6419-015, 5/6419/015.



DR, schwarz mit der grauen Ladefläche, beladen mit vier 10’ Containern.
Wagennummer 31-50-432 8132-0. Artikelnummer 5/6419/016.


weichenschmierer findet das Top
weichenschmierer, Physikus und Bastelfritze haben sich bedankt!
vit  
vit
Beiträge: 272
Registriert am: 07.04.2012


   

RE: Autotransportwagen
[??????] Kranwagen - Untergestell vermutlich Rarrasch

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz