Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#1 von Ahnungslos , 24.04.2020 12:46

Hallo, ich bin neu hier und völlig Ahnungslos, daher auch mein Name :-). Ich habe bei meinen Großeltern diesen Dachbodenfund gemacht und finde überhaupt nix zu diesen Teilen. (Bilder) Vielleicht kann mir von euch Erfahrenen jemand helfen, dies Rätsel zu lösen. Erstmal vielen Dank und bis später.
VG Ronny

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20200421_134904.jpg   IMG_20200421_134915.jpg   IMG_20200421_134933.jpg   IMG_20200421_134942.jpg   IMG_20200421_134947.jpg   IMG_20200421_134959.jpg   IMG_20200421_135015.jpg   IMG_20200421_135027.jpg 

Ahnungslos  
Ahnungslos
Beiträge: 3
Registriert am: 24.04.2020


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#2 von Heinz-Dieter Papenberg , 24.04.2020 12:55

Hallo,

ich habe das Thema mal hier hin verschoben, denn unter Tipps zum Forum hatte das nichts zu suchen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.892
Registriert am: 28.05.2007


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#3 von konstanz , 24.04.2020 15:27

Zitat von Ahnungslos im Beitrag #1
Hallo, ich bin neu hier und völlig Ahnungslos, daher auch mein Name :-). Ich habe bei meinen Großeltern diesen Dachbodenfund gemacht und finde überhaupt nix zu diesen Teilen. (Bilder) Vielleicht kann mir von euch Erfahrenen jemand helfen, dies Rätsel zu lösen. Erstmal vielen Dank und bis später.
VG Ronny



Hallole Ronny,

Jetz zur Abwechslung mal der Versuch, Dir zu antworten!

Die Gleise könnten Trix Express sein.
Bei den Gebäuden - schau mal auf die Unterseite, manchmal haben die einen Stempel

Grüßle Horst


Behandle Menschen so, wie Du selbst behandelt werden möchtest!

Präzision zeugt nicht von Überheblichkeit sondern von Können !
Gut ist nicht gut genug, solange man es selber verbessern kann.


Blech hat sich bedankt!
 
konstanz
Beiträge: 5.922
Registriert am: 12.09.2011


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#4 von pete , 24.04.2020 15:29

Hallo Horst,

bei den Gleisen stimme ich dir zu, das sind Trix Express Bakelitgleise.

Gruß
Peter


rot geschrieben=Adminaussage,grün geschrieben=Moderatorenhinweis,ansonsten Usermeinung ...

Trix Express, Guß und Blech - Fleischmann Spur 0 - alte Wikingautos


konstanz hat sich bedankt!
 
pete
Beiträge: 12.155
Registriert am: 09.11.2007


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#5 von Blech , 24.04.2020 15:30

Hui -da ist aber zwischenzeitlich viel unter den Teppich gekehrt worden.
Okay, soll mir recht sein.
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 24.04.2020 | Top

RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#6 von Heinz-Dieter Papenberg , 24.04.2020 15:38

Hallo Botho,

ich lasse so was nicht zu, egal wer das geschrieben hat, mehr werde ich dazu nicht sagen.


Gruß

Heinz-Dieter Papenberg

http://www.modellbahnboerse.org
http://www.mist47.de
http://das-weihnachtsforum.xobor.de/
https://www.facebook.com/pages/Forum-Alt...432575370124314
das Forum für Spielbahner
http://spielbahnen.forumieren.com/
mein You Tube Kanal
https://www.youtube.com/channel/UCkuDKXxl_ammuwjylSoK2FA


Blech hat sich bedankt!
 
Heinz-Dieter Papenberg
Forenadmin
Beiträge: 24.892
Registriert am: 28.05.2007


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#7 von Blech , 24.04.2020 15:39

Danke, Heinz-Dieter,
da bin ich ganz deiner Meinung!
Bleib gesund!
Botho


Es(s)bahner hat sich bedankt!
Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010

zuletzt bearbeitet 24.04.2020 | Top

RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#8 von Ahnungslos , 24.04.2020 21:11

Danke erstmal für die Hinweise. Ich schau morgen mal drunter. Habt ihr eventuell auch einen Tip, wie alt die Sachen sein könnten. Ich selbst war ganz erstaunt über diesen Fund. Da meine Großeltern nie erwähnt hatten, dass sie Modellbahnteile haben. Zumal ich als Kind eine TT Anlage hatte.
VG Ronny


Ahnungslos  
Ahnungslos
Beiträge: 3
Registriert am: 24.04.2020


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#9 von Scrat , 24.04.2020 21:20


If brute force does not work....you are just not using enough of it!


 
Scrat
Beiträge: 1.943
Registriert am: 15.12.2009


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#10 von Ahnungslos , 24.04.2020 21:35

Interessant, Danke. Gibt's überhaupt noch solche Flachbatterien? Wenn ich mich Recht erinnere, hatten die 4,5V.


Ahnungslos  
Ahnungslos
Beiträge: 3
Registriert am: 24.04.2020


RE: Zu welchem Modell gehören diese Teile?

#11 von eisenbahnseiten.de , 24.04.2020 21:54

Zitat von Ahnungslos im Beitrag #10
Gibt's überhaupt noch solche Flachbatterien? Wenn ich mich Recht erinnere, hatten die 4,5V.

Ja diese Flachbatterien gibt es noch, aber ehrlich gesagt ich kenne diese Batterien eigentlich nur noch aus meiner Kindheit. Die Batterien hatten solche Blechfahnen als Pole, man konnte da z.B. Kabel einfach mit 2 Büroklammern anschliessen, das fand ich immer sehr praktisch.

Einfach mal googeln unter "4,5 Volt Flachbatterie", da kommen einige Angebote.


Grüße aus dem Odenwald
Andreas

Unsere Märklin Spur 0 Vereinsanlage

Meine Märklin Spur 0 Lokomotiven

Homepage der Eisenbahnfreunde Hammelbach. Ich bin dabei!

Meine private Eisenbahnseite


eisenbahnseiten.de  
eisenbahnseiten.de
Beiträge: 615
Registriert am: 05.07.2012

zuletzt bearbeitet 24.04.2020 | Top

   

[HOBBYTRAIN] Kleinwagen KLV 12
[Electrotren] Niederbordwagen mit Ladegut

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz