Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#1 von hchris , 08.10.2021 19:10

Hallo zusammen,

im Internet habe ich über die Vorteile von Spiritusbrennern gegenüber dem Betrieb der Wilesco Dampfmaschinen mit Festbrennstoff gelesen. Insbesondere führt der Betrieb mit Esbit ja zu Ablagerungen, die das Äußere der Maschinen anscheinend zuverlässig verderben. Bei meinen Recherchen habe ich herausgefunden, dass man für gängige Wilesco Modelle früher wohl Spiritusbrenner bei Drittherstellern beziehen konnte. Auch nach längerer Suche habe ich aber keine Bezugsquelle mehr gefunden. Werden solche Spiritusbrenner heute noch hergestellt? Und überwiegen die Vorteile tatsächlich so sehr, wie man an vielen Stellen liest?

Ich habe mich natürlich auch mit Gasbrennern befasst, aber da ich über den Kauf einer Dampfwalze nachdenke, suche ich eine Lösung ohne Zuleitung.

Viele Grüße
Christian


koef2 hat sich bedankt!
 
hchris
Beiträge: 964
Registriert am: 05.11.2018


RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#2 von mabaadre , 09.10.2021 10:34

Hallo Christian,

hier eine Zeichnung aus der Zeitschrift "Gartenbahn" über einen Umbau einer Echtdampflok von Herrn Tillman:


Dieser Brenner ist leicht nachzubauen und kann sowohl für Dampfmaschinen als auch für die Dampfwalze angewandt werden.

Solltest Du dazu Fragen haben, melde Dich.

VG Manfred B.


koef2, hchris und Ralf-Michael haben sich bedankt!
 
mabaadre
Beiträge: 11
Registriert am: 27.09.2013

zuletzt bearbeitet 09.10.2021 | Top

RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#3 von koef2 , 09.10.2021 19:15

Hallo zusammen,

Spiritus erwärmt sich und dehnt sich dabei aus, weil gasförmig. Daher den Brenner nicht zu voll machen, sonst spritzt der Spiritus rum und entzündet sich ggfs an nicht gewollten Stellen.


Viele Grüße
Kai
Koef2


- - - -

H0: Märklin und Trix Express (TRE), Spur 0: Fleischmann (GFN)


hchris und Ralf-Michael haben sich bedankt!
 
koef2
Beiträge: 1.976
Registriert am: 30.10.2010


RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#4 von hchris , 09.10.2021 19:26

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten. Ich habe schon vermutet, dass es beim Spiritusbrenner auf einen Selbstbau hinausläuft. Das scheidet für mich leider aus, weil mir die Möglichkeiten und Fähigkeiten dazu fehlen...

Viele Grüße
Christian


 
hchris
Beiträge: 964
Registriert am: 05.11.2018


RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#5 von koef2 , 10.10.2021 10:02

Hallo Christian,

Leider gibt es die Webseite DAMPFBRENNER nicht mehr. Da habe ich meinenSpiritusvergaser her. Der hat aus Aluminium gebaut. Es gibt noch die Möglichkeit über Gaskartuschen und Keramikbrenner zu befeuern, z. B. Von TSModellDampfMaschinen. Habe ich auch in Einsatz und bin zufrieden damit.


Viele Grüße
Kai
Koef2


- - - -

H0: Märklin und Trix Express (TRE), Spur 0: Fleischmann (GFN)


hchris hat sich bedankt!
 
koef2
Beiträge: 1.976
Registriert am: 30.10.2010


RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#6 von hchris , 10.10.2021 10:48

Hallo Kai,

darüber habe ich auch schon nachgedacht. Bei der Dampfwalze würde das allerdings voraussetzen, dass man einen Anhänger hat, auf dem die Gaskartusche befestigt ist. Bei einer stationären Dampfmaschine würde ich diese Lösung sofort in Betracht ziehen.

Inzwischen habe ich noch gelesen, dass es auch Leute gibt, die den gewöhnlichen Brenner von Wilesco mit Alufolie auskleiden und mit Ofengel befüllen, aber das erscheint mir eher fragwürdig.

Viele Grüße
Christian


koef2 hat sich bedankt!
 
hchris
Beiträge: 964
Registriert am: 05.11.2018


RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#7 von FRANK , 10.10.2021 11:43

Hallo,
probier es doch mal hier https://www.dampfueli.ch/p/spiritusbrenner/, ich hab so einen und das geht gut.
Viele Grüße
Frank


Folgende Mitglieder finden das Top: ginne2 und koef2
hchris hat sich bedankt!
FRANK  
FRANK
Beiträge: 203
Registriert am: 04.09.2009


RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#8 von koef2 , 10.10.2021 21:53

Hallo Frank und Christian,

Genau so einen habe ich auch und der funktioniert gut. Denn Nachfüllbecher nicht zu voll machen. der saugt immer nach. Nachfüllen bitte nur mittels Pipette und nicht direkt aus der Flasche, bitte. Ggfs. Beim Anzünden etwas länger Flamme des Feuerzeugs über die Brenneröffnungen halten.

Dampfwalze: der Brenner hängt sehr tief und da würde ich ggfs lieber einen Spiritusbrenner nehmen. Mit extra Wagen sieht das auch nicht so gut aus bzw. eigentlich gehört der sprenklerwagen da dran.

Wichtig egal ob Gas oder Spiritusbrenner, die Längen der Brenneraufnahme bei den Modellen sind unterschiedlich. Bei Bestellungen ggfs. drauf achten.


Viele Grüße
Kai
Koef2


- - - -

H0: Märklin und Trix Express (TRE), Spur 0: Fleischmann (GFN)


 
koef2
Beiträge: 1.976
Registriert am: 30.10.2010

zuletzt bearbeitet 10.10.2021 | Top

RE: Spiritusbetrieb bei Wilesco Dampfmaschinen

#9 von koef2 , 10.10.2021 21:56

Nachtrag: ein Freund von mir hat den Spiritusbrenner mit dünnflüssiger Brennpaste vom Raclette benutzt.


Viele Grüße
Kai
Koef2


- - - -

H0: Märklin und Trix Express (TRE), Spur 0: Fleischmann (GFN)


 
koef2
Beiträge: 1.976
Registriert am: 30.10.2010


   

45 Jahre alte Echt-Dampflokomotiven
Wilesco D141/66

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz