RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#401 von timmi68 , 27.07.2015 21:58

Hey Norbert,

die 120 habe ich letzte Woche in ähnlichem Zustand erworben. Ich finde die Laufeigenschaften übertreffen die ähnlich alter Märklinmodelle. Nur die Dachaufbauten waren noch nicht so weit.
Die fehlenden Puffer der Capitole hast Du doch bestimmt im Fundus oder?

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#402 von noppes , 27.07.2015 22:41

Hallo Jörg,

das ist gerade mein kleines Problem; ich hab keine Lima Puffer mehr Vielleicht ergattere ich ja mal wieder ein Teil zum ausschlachten, aber bis dahin muss sie leider warten.

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.602
Registriert am: 24.09.2011


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#403 von timmi68 , 28.07.2015 08:04

Hallo Norbert,

wenn ich das nächste Mal in Münster bin, schaue ich bei Henry Schirrmeister mal auf dem Boden nach; da finde ich
bestimmt ein paar runtergefallene Puffer

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 28.07.2015 | Top

RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#404 von noppes , 28.07.2015 16:54

Hallo Jörg,

guter Plan!!! Ab heute müsste er auch wieder nach seinem Urlaub geöffnet haben. Gar nicht auszudenken wenn er während meiner 2,5 Wochen in Münster geöffnet gehabt hätte

Gruss aus dem Büro....nach erfolgreicher Mittagspause

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.602
Registriert am: 24.09.2011


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#405 von timmi68 , 28.07.2015 17:36

Hallo zusammen,

zur Zeit ist bei Tom in Bottrop noch die Sommer-Rabatt-Aktion (28%)
Nachdem sich herausgestellt hatte, dass die Lima 120, die ich letzte Woche dort gekauft hatte, noch neu war,
gingen mir die anderen Lima-Modelle im Regal nicht aus dem Kopf. Deshalb habe ich auf dem Nachhauseweg
dort noch mal Station gemacht und mitgenommen:

Eine 230 001, die vorher noch nie aus dem Karton gewesen zu sein scheint:




Außerdem stand im Regal diese E10.12 (der Karton war gut versteckt unter dem Tresen.
Ebenfalls neu:




Außerdem stand diese 1043 bei den Bastelloks. Sie zuckte immerhin auf dem Probegleis.
Nach einer gründlichen Reinigung und Inspektion schnurrt sie jetzt wieder wie neu:





Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013

zuletzt bearbeitet 28.07.2015 | Top

RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#406 von v36 , 28.07.2015 18:33

Hallo Jörg,
gratuliere zu Deinen Lima-Einkäufen! Die von dir erworbene V 230 war,soweit ich mich noch erinnern kann,auch einmal als Schulungslok auf der Weltkultuerbestrecke Semmering in Österreich eingesetzt!
LG
Erwin


v36  
v36
Beiträge: 81
Registriert am: 17.07.2015


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#407 von Django , 29.07.2015 07:56

Dem schliesse ich mich an - tolle Einkäufe


 
Django
Beiträge: 1.351
Registriert am: 13.03.2008


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#408 von Pegasus2009 , 29.07.2015 13:03

Hallo zusammen,

ja in der Tat echt gute Fänge.

Die beige-rote 120ger ist die erste Lok mit Kardanantrieb bei dieser Version meistens noch mit Einfachkardan, die Folgeversion mit neuem Dachgarten zum Zurüsten hatte dann (meist) schon den Doppelkardanantrieb. Wobei ich bei Deiner interessant finde, dass dort offenbar noch die alten (großen) Kupplungen der Vor-Lima-Nova-Phase verbaut wurden, da mir von diesem Modell nur Loks mit NEM-Schacht und entsprechend kleiner Kupplung bekannt sind
Die Archillesferse dieser Lok sind leider die Antriebszahnrädchen aus Plastik, die mit steigendem Alter sehr gerne mal brechen, APC liefert hier allerdings Abhilfe..

Die V230 habe ich auch mal günstig bekommen, allerdings als Dummy-Variante ohne Motor und leider aber auch mit komplett fehlender Kupplungskinematik, wenn jemand da zufällig welche übrig haben sollte... ;-)

Mobagruß

Thomas


Pegasus2009  
Pegasus2009
Beiträge: 55
Registriert am: 18.02.2010

zuletzt bearbeitet 29.07.2015 | Top

RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#409 von Django , 30.07.2015 07:49

Übrigens:

Interessant finde ich hier die Golden Series-Verpackung... Ich dachte, die hätte es nur für Packungen gegeben. Weiss da jemand mehr darüber? Welche Loks kamen sonst noch in den Genuss einer solchen Verpackung?


 
Django
Beiträge: 1.351
Registriert am: 13.03.2008


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#410 von timmi68 , 30.07.2015 11:01

Hallo Django,

Die Frage habe ich mir auch schon gestellt.
Vielleicht gab es diese Verpackung als Übergang zwischen den Rot-blauen und den silbernen Kartons?

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#411 von noppes , 30.07.2015 14:27

Hallo Django und Jörg,

die Lima-Golden-Series Verpackungen gab es mitte der 1980er Jahre für Lokomotiven die mit Oberleitungsbetrieb ausgestattet waren.

Im Jahr 2007!!! gab es bereits einen sehr schönen Überblick hier im FAM über die Lima Verpackungen. Leider sind einige Fotos nicht mehr da. Vielleicht kann der Martin sie nochmal hochladen? Ich persönlich fände es toll einen zeitlichen Überblick der Verpackungen wieder zu haben.

alte Lima Verpackungen

Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.602
Registriert am: 24.09.2011


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#412 von ICEtrain , 30.07.2015 20:24

Hallo zusammen,

Die erste Lima Lok in H0 ist bei mir eingetroffen. In einen wirklich schönen Zustand :) Es handelt sich um die BR 49 (E680)




ICEtrain  
ICEtrain
Beiträge: 347
Registriert am: 02.06.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#413 von noppes , 30.07.2015 20:38

Hallo Marc,

Glückwunsch!! Sehr schönes Teil. Ich glaube sie ist ein wenig an eine Br 58 angelehnt.

Viel Spaß mit dem "Sahneschnittchen"

Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.602
Registriert am: 24.09.2011


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#414 von timmi68 , 30.07.2015 23:05

Hallo Marc,

da hast Du ja ein seltenes Schätzchen geangelt. Die Lok hat ja irgendwie Ähnlichkeit mit den
Einheitsloks. Wenn sie micht so selten wäre, könnte man einen schönen BR 46 Prototyp basteln

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit ... Lima

#415 von ICEtrain , 31.07.2015 05:30

Moin Moin,

die bleibt Original :) Leider ist sie ohne OVP. Ich glaube das die Lok aus den 60ger sein müsste. Habe noch einen alten Lima Katalog und werde mal heute im Laufe des Tages mal reinschauen. Da stand glaubich auch welche Lok als Vorbild diente von der DB ;) Ein paar Wägelchen waren auch dabei.


ICEtrain  
ICEtrain
Beiträge: 347
Registriert am: 02.06.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#416 von KarlGatt , 31.07.2015 11:40

Hallo Noppes
Hast eine PN javascript:returnTag('[flash]')


 
KarlGatt
Beiträge: 34
Registriert am: 30.08.2011


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#417 von noppes , 05.08.2015 20:19

Hallo zusammen,

in den vergangenen Tagen bekam ich einige Lima Reisezugwagen der NSB. Heute lag dann die passende Lok dazu in der Post. Ganz original ist sie nicht mehr, denn ein Vorbesitzer hat die Lok mit Skischleifer ausgerüstet. Jetzt werde ich ihr einen kleinen Decoder (Tams oder so) spendieren und sie kann auf meinen Märklingleisen ihren Dienst verrichten





Gruss Norbert


Wer seine Gedanken nicht auf Eis zu legen versteht, der soll sich nicht in die Hitze des Streits begeben..


Hier gehts zu meiner Anlage


 
noppes
Beiträge: 10.602
Registriert am: 24.09.2011


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#418 von timmi68 , 07.08.2015 13:24

Hallo zusammen,

zwar nicht in grün, aber dafür neu und ungefahren habe ich dieses Schmuckstück in Duisburg gefunden.
Der RGP in Turbo Train Farben. Ich muss schon sagen: ein nettes Modell.









Die Märklin-Gleise trügen: das Modell ist und bleibt in DC. Ich habe bereits die TEE Version für AC umgebaut.
Das Modell gab es mitte der 70er in Neuauflage - zu erkennen an den orange-braunen Kartons.
Die Farbe ist sogar originalgetreu: ich habe im Netz ein Bild dieser Version im Original gefunden.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#419 von v36 , 07.08.2015 14:51

Hallo Jörg,

ein superschönes Teil(!!!) hast du dir da zugelegt! Herzlichen Glückwunsch! Die Kopfform erinnert etwas an den 4010er der ÖBB oder täusche ich mich da?
Anerkennende Grüße
Erwin


v36  
v36
Beiträge: 81
Registriert am: 17.07.2015


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#420 von Django , 08.08.2015 17:02

Ja, ein schönes Modell aus der frühen LIMA-Zeit! Schade nur, dass LIMA diesen Teilen m.W. nie eine Inneneinrichtung spendiert hat...


 
Django
Beiträge: 1.351
Registriert am: 13.03.2008

zuletzt bearbeitet 08.08.2015 | Top

RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#421 von timmi68 , 08.08.2015 17:48

Hallo Django,
stimmt, die fehlt.
Aber wozu gibt es Polystyrolplatten und Revellfarbe...

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#422 von ICEtrain , 09.08.2015 12:43

Hallo Zusammen,

Hier noch einige Wagen die ich ergattern konnte. Nichts besonderes, aber trotzdem haben sie ihre schame.






ICEtrain  
ICEtrain
Beiträge: 347
Registriert am: 02.06.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#423 von timmi68 , 09.08.2015 17:00

Hallo Marc,

die Fotos finde ich wunderbar! Selbst wenn die Waggons nichts allzu besonderes sein sollten, wirken sie in dem Arrangement richtig gut!
Außerdem scheinen die Waggons in einem recht guten Zustand zu sein.
Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Neuerwerbung.

Schöne Grüße
Jörg


„Dem Ingeniör ist nichts zu schwör“ (Erika Fuchs)


 
timmi68
Beiträge: 7.262
Registriert am: 13.11.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#424 von ICEtrain , 09.08.2015 17:45

Hallo Jörg,

Danke für das tolle Feedback! :)

Hier noch eine kleine Lima Diesellok in der Abendsonne.

Fahreigenschaften sind supi :D


ICEtrain  
ICEtrain
Beiträge: 347
Registriert am: 02.06.2013


RE: Einkaufsbummel endet mit Lima

#425 von Blech , 09.08.2015 17:51

Marc -
die Szene ist ja nett
-aber ist das nicht arg gefährlich für die badende Familie und den Angler?
Na, hoffen wir mal, dass da nix passiert...
Ernsthaft: Schön aufgebaute Szenen!
Grüße aus Hessen
Botho


Blech  
Blech
Beiträge: 13.670
Registriert am: 28.04.2010


   

Die "Edelweiß-Lokalbahn"
Lima Fahrzeuge im Betrieb

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz